Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Programmkino in Berlin

ZEBRA-Poesiefilmclub

Lebensbilder

Do. 21.12.17 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
ZEBRA-Poesiefilmclub

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Ein Poesiefilmprogramm zum Kurzfilmtag. Jedes Jahr ruft die AG Kurzfilm dazu auf, in der längsten Nacht des Jahres Kurzfilmveranstaltungen zu organisieren. Aus diesem Anlass zeigt das Haus für Poesie ein Programm, das einen nicht immer besinnlichen Rückblick auf das Leben wirft. In den Filmen werden Menschen begleitet, die ihre schrecklich schöne Jugend schildern, die Freuden des Alters preisen oder mit dunklem Humor darüber sinnieren, was uns möglicherweise in den letzten Sekunden unseres Lebens erwartet.

Gezeigt wird eine Auswahl der besten Poesiefilme des ZEBRA Poetry Film Festival.  Die Gedichte der Poesiefilme im Programm sind von Jason Bartsch, Charles Bukowski, Billy Collins, Martinus Nijhoff, Michael Ondaatje, Ulrike Almut Sandig und William Shakespeare.

Das Haus für Poesie hat 2002 das ZEBRA Poetry Film Festival in Berlin aus der Taufe gehoben. Es ist bis heute die größte internationale Plattform für Kurzfilme, die auf Gedichten basieren.

Der bundesweite Kurzfilmtag findet seit 2012 statt und wird von der AG Kurzfilm koordiniert. Er ist inspiriert von der französischen Version Le Jour Le Plus Court, die ihre Premiere 2011 erlebte.

Mitwirkende:
Alexander Gumz Moderation, Dichter, Berlin
Thomas Zandegiacomo Del Bel künstlerischer Leiter des ZEBRA Poetry Film Festival Münster | Berlin

Tickets:
6,00 € | 4,00 €

Weitere Informationen unter:
www.literaturwerkstatt.org

Foto: © Still aus "im Sommer sitzen die alten" von Beate Kunath 



Für diese Veranstaltung gibt es

9 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen im Haus für Poesie in Berlin zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!