Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Show in Berlin

Spiel Zigeunistan
(2)

Lesung und Jazz

Sa. 25.01.20 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Spiel Zigeunistan

3x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

SPIEL ZIGEUNISTAN erzählt die Geschichte von zwei Sinti aus Hamburg, die so und ähnlich in Berlin, in München, in Stuttgart und anderswo ihren Ort haben könnte.

Der Stücktext basiert auf den Lebenserfahrungen des Hamburger Jazz-Saxophonisten und Sinto Kako Weiss. Zentrale Aspekte seiner Biografie stehen stellvertretend für die Erfahrungen und die Geschichte vieler deutscher Sinti. Die Autorin Christiane Richers hat sie zu einem lebendigen, eindrücklichen Theatertext verdichtet. 

Wolkly ist Schulversager und begabter Musiker, sein Onkel Latscho ist Schulversager, Boxtrainer und Bildungsberater. Beide bestreiten ihren Alltag zwischen Vorurteilen, Lebensträumen und den Schlagschatten der deutschen Vergangenheit. Der Abend bietet einen intensiven, aufrüttelnden Einblick in die nur sehr allmählich kleiner werdenden Traumatisierungen durch die kollektive Verfolgung und Ermordung deutscher Sinti in der Nazizeit. Und er erzählt berührend, zum Nachfragen anregend und auch amüsant vom gegenwärtigen Alltag der beiden Sinti.

Die Autorin Christiane Richers schreibt Theaterstücke, die Geschichten und Biografien aus Hamburg aufgreifen. SPIEL ZIGEUNISTAN war eine Auftragsarbeit des Thalia Theaters und war dort als Klassenzimmerstück vier Jahre im Spielplan. Ihre Produktionen sind vielfach preisgekrönt. Christiane Richers leitet das freie Hamburger THEATER AM STROM. Bisherige Gastspiele mit SPIEL ZIGEUNISTAN führten bis in den süddeutschen Raum und nach Österreich.
Kako Weiß ist als Jazz-Saxophonist bekannt durch sein Kako Weiß Ensemble und das Café Royal Salonorchester. 

Mitwirkende:
Christiane Richers (Autorin) und Kako Weiss (Saxophon)

Tickets:
12,00 € | erm. 8,00 €

Weitere Informationen, Termine und Tickets:
www.theateruntermdach-berlin.de



Für diese Veranstaltung gibt es

31 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Köln: "Das Sherlock Musical" im Volkstheater am Rudolfplatz

    Köln: "Das Sherlock Musical" im Volkstheater am Rudolfplatz

    am 09.07.2020 um 19:30 Uhr

    Der Meisterdetektiv Sherlock Holmes ist auf Deutschlandtour - und TwoTickets.de hat rabattierte Karten für die Premiere in der Domstadt Köln. Wir wünsche dir ganz viel Spaß!
    /EXTRA-Deals/koln-sherlock-musical-volkstheater/
    24,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Deine Freikarten für Veranstaltungen wie Spiel Zigeunistan in Berlin erhältst Du bei TwoTickets.de. TwoTickets.de ist der deutschlandweite Stadtentdecker Club. Einfach anmelden und Veranstaltungen in Deiner Stadt besuchen. Aber nicht nur für Berlin hält TwoTickets.de Freikarten bereit, bundesweit kannst Du ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Wofür Du Dich auch interessierst, TwoTickets.de bringt Dich runter vom Sofa, raus in die Stadt.