Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin

Philippe Bianconi: Na los! Nun tanzt schon!

Festival Palazzetto Bru Zane

So. 03.12.17 16:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Philippe Bianconi: Na los! Nun tanzt schon!

2x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Paris liegt an der Spree! Gemeinsam mit dem renommierten Palazzetto Bru Zane bringt das Radialsystem V im Dezember französische Salonkultur nach Berlin. In vier Konzerten widmen sich international gefeierte Musiker und Ensembles wie das Mandelring Quartett, I Giardini, der Pianist Philippe Bianconi, der Harfenist Emmanuel Ceysson sowie die Sängerinnen Marie Gautrot und Norma Nahoun der französischen Musik der Romantik. Chansons und Werke von Saint-Saëns, Debussy, Ravel, Dubois und vielen anderen kommen zur Aufführung und verwandeln das Radialsystem V in einen "Salon parisien" - einen Ort zum Plaudern, Tanzen, Musizieren.

Der französische Pianist Philippe Bianconi wurde am Konservatorium seiner Heimatstadt Nizza bei Simone Delbert-Février ausgebildet, setzte dann seine Studien in Paris bei Gaby Casadesus und in Freiburg bei Vitaly Margulis fort. Im Alter von 17 Jahren gewann er den ersten Preis beim Wettbewerb der "Jeunesses Musicales" in Belgrad; es folgten weitere renommierte Auszeichnungen wie die Silbermedaille beim Van Cliburn Wettbewerb (1985). Die Washington Post nennt Philippe Bianconi einen Pianisten, "dessen Spiel immer nahe an der Seele der Musik ist und der den Raum mit Poesie und Leben füllt". Er hat u.a. mit Lorin Maazel, Kurt Masur, Christoph von Dohnanyi, James Conlon, Marek Janowski, George Prêtre und Yakov Kreizberg sowie renommierten Orchestern wie dem Orchestre National de France, Orchestre de Paris, Strasbourg Philharmonic, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin, Netherlands Philharmonic, Warsaw Philharmonic und dem Prague Symphony Orchestra zusammengearbeitet. Daneben gibt Philippe Bianconi Meisterkurse, vorwiegend in den USA. Sein Repertoire reicht von Bach bis zu zeitgenössischen Komponisten, als Solist legt er den Fokus eher auf die deutsche romantische Klavierliteratur von Schubert, Schumann, Brahms, sowie Chopin und die französischen Komponisten Debussy und Ravel. Philippe Bianconi ist Direktor des American Conservatory des Palais de Fontainebleau.

Programm:
Camille Saint-Saëns - Suite in F-Dur op. 90 (Auszüge)
Études pour la main gauche op. 135 - (Nr. 4 Bourrée – Nr. 6 Gigue)
Souvenirs d’Italie / Valse canariote
Valse langoureuse / Étude en forme de valse
Cécile Chaminade - Danse ancienne / Mazurk’ suédoise
Claude Debussy - Mazurka
Mel Bonis - Barcarolle
Charles-Valentin Alkan - Marche funèbre op. 26

Mitwirkende:
Klavier    Philippe Bianconi
Raumgestaltung    Folkert Uhde

Tickets:
ab 18,00 € I erm. 14,00 €

Weitere Informationen unter:
www.radialsystem.de

Foto: © Bernard Martinez



Für diese Veranstaltung gibt es

46 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Deutsches Kammerorchester und Annika Treutler" mit "#5 Appassionata" in der Philharmonie

    Berlin: "Deutsches Kammerorchester und Annika Treutler" mit "#5 Appassionata" in der Philharmonie

    am 30.04.2020 um 20:00 Uhr

    Die Pianistin Annika Treutler spielt gemeinsam mit dem Deutschen Kammerorchester Berlin in der Philharmonie. TwoTickets.de hat Karten für diesen tollen Klavierabend!
    /EXTRA-Deals/berlin-deutsches-kammerorchester-1/
    21,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Deine Freikarten für Veranstaltungen wie Philippe Bianconi: Na los! Nun tanzt schon! in Berlin erhältst Du bei TwoTickets.de. TwoTickets.de ist der deutschlandweite Stadtentdecker Club. Einfach anmelden und Veranstaltungen in Deiner Stadt besuchen. Aber nicht nur für Berlin hält TwoTickets.de Freikarten bereit, bundesweit kannst Du ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Wofür Du Dich auch interessierst, TwoTickets.de bringt Dich runter vom Sofa, raus in die Stadt.