Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Giovanni Antonini und Sabin Tambrea
Klassische Konzerte in Berlin

Giovanni Antonini und Sabin Tambrea
(1)

Symphoniekonzert

Do. 01.12.22 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Unter »Melodramen« verstand man seit dem 18. Jahrhundert Werke, die auf verschiedene Art Instrumentalmusik mit dem gesprochenen Wort kombinierten; die griechischen Bestandteile des Begriffs bedeuten »Klang« und »Handlung«. Während Wagner die Gattung als ein »Genre von unerquicklichster Gemischtheit« bezeichnete, entdeckten einige Komponisten der Moderne im Nebeneinander oder in der Gleichzeitigkeit von Musik und Sprache ein reizvolles Potential. Sowohl Schönbergs ›Pierrot lunaire‹ als auch Strawinskys ›Geschichte vom Soldaten‹ stehen in der Tradition des Melodrams. Das DSO-Konzert unter der Leitung von Giovanni Antonini, der zu den profiliertesten Interpreten der Musik des 18. Jahrhunderts gehört, ermöglicht eine Begegnung mit Gaetano Pugnanis auf Goethes Briefroman basierendem ›Werther‹.

Obwohl der Dichter ›Die Leiden des jungen Werthers‹ bereits 1774 veröffentlichte, wird die im Selbstmord endende Geschichte des unglücklich verliebten Titelhelden oft als Vorwegnahme des romantischen Lebensgefühls verstanden. Die berühmteste musikalische Bearbeitung stellt bis heute Massenets Oper vom Ende des 19. Jahrhunderts dar. Umso interessanter erscheint die Aufführung einer Adaption, die nur knapp 20 Jahre nach dem Roman entstanden ist. Die Partitur des vor allem als Geigenvirtuose bekannten italienischen Komponisten wurde erst 1996 im Archiv der Wiener Philharmoniker entdeckt. Der Bezug zum Text erhellt sich durch mehrere Satztitel, in denen das Datum der jeweils »vertonten« Briefe angegeben ist. Das stimmungs- und abwechslungsreiche Werk zählt auch dank der farbigen Instrumentierung zu den interessanten Beiträgen des klassischen Zeitalters und einer »Programmmusik« avant la lettre.

In der Sprechrolle ist der aus einer Musikerfamilie stammende Schauspieler Sabin Tambrea zu erleben, der jahrelang zu den zentralen Protagonisten des Berliner Ensembles gehörte und in jüngerer Zeit in Filmproduktionen wie ›Narziss und Goldmund‹ in Hauptrollen auftrat.

Programm:
Gaetano Pugnani
›Werther‹ – Melodram nach Goethe für Sprecher und Orchester

Mitwirkende:
Giovanni Antonini
Sabin Tambrea – Sprecher
Deutsches Symphonie-Orchester Berlin

Tickets:
20,00€ bis 65,00€

Weitere Informationen, Termine und Tickets:

www.dso-berlin.de


Foto © Marco Borggreve



Für diese Veranstaltung gibt es

131 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin:
    Das Angebot gilt noch
    {dn}
    T.
    {hn}
    Std.
    {mn}
    Min.
    {sn}
    Sek.

    Berlin: "Ronny Heinrich und sein Orchester" im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie

    am 04.03.2023 um 15:00 Uhr

    • Nur: 21,90 €
    • Statt: 35,00 €
    • Du sparst bis zu
    Ronny Heinrich mit seinem Orchester wieder in der Philharmonie! Freuen Sie sich auf die bekannten Arien wie O sole mio, Nessun Dorma, Caruso, Funiculi,Funicula mit den Startenören Eric Fennell, Bernhard Hirtreiter und Edward Lee.
    /EXTRA-Deals/berlin-ronny-heinrich-philharmonie/
    21,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Veranstaltungen in der Philharmonie Berlin in Berlin kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!