Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

3x2 Freikarten

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden
Klassisches Theater in Berlin

Das Dschungelbuch im Botanischen Garten
(1)

Eine Theater-Safari nach Rudyard Kipling

Fr. 02.11.18 18:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Das Dschungelbuch im Botanischen Garten

Die Theatercompany Drehbühne Berlin präsentiert „Das Dschungelbuch“ von Rudyard Kipling als einzigartige Theater-Safari, in den Tropenhäusern des Botanischen Gartens. Inmitten von Lianen, Palmen und Farnen folgen die Zuschauer der bekannten Geschichte auf einer „Theater-Safari“ durch die beeindruckende Pflanzenwelt der Tropen- und Gewächshäuser.

An den verschiedenen „Dschungel-Stationen“ übernehmen Puppenspieler mit lebensgroßen Tierfiguren, Schauspieler und Tänzer die Rollen von Mogli und seinen Freunden. Während des 2-stündigen Theater-Events können die Zuschauer nach und nach alle Episoden auf ihrem Rundgang entdecken und erleben – jederzeit müssen sie dabei darauf gefasst sein, Balu dem Bären, dem schwarzen Panther Baghira, der gefährlichen Schlange Kaa, dem Wolfsrudel, oder dem wilden Tiger Schir Khan zu begegnen. Unterschiedliche Szenen aus dem „Dschungelbuch“ werden an insgesamt 8 Stationen aufgeführt. Videoeinspielungen, Installationen und Musik ergänzen die einzigartige Gesamtinszenierung, die sich an der Originalgeschichte des englischen Literaturnobelpreisträgers Rudyard Kipling orientiert.

Für die Rolle des Autors konnte Kai Wiesinger gewonnen werden. Er führt die Zuschauer als Erzähler in Film- und Audiosequenzen durch die spannende Geschichte des Jungen, der im Dschungel aufwächst. Dabei wird den Kindern und Erwachsenen nicht zuletzt auch die Verletzlichkeit und Vergänglichkeit des Dschungels und seiner Bewohner bewusst gemacht.

Den Puppenbau der lebens- und überlebensgroßen Tierfiguren haben der Schweizer Puppen- und Maskenbauer Pierre Filliez (Shake Shake Theatre) mit seiner australischen Partnerin Jessica Nicholls, sowie der georgische Skulpturenkünstler Saba Tsereteli und die aus Frankreich stammende Claire Chaulet (Theatre of Details) übernommen. Sie alle wirken in der Inszenierung auch selbst als Figurentheaterspieler mit und entwarfen in enger Zusammenarbeit mit dem künstlerischen Team der Drehbühne Berlin das einzigartige Figurenkonzept für alle Tierpuppen, sowie Mogli, der als Puppe und als Mensch auftritt. Insgesamt sind in der Inszenierung 25 Großpuppen im Einsatz.

Das musikalische Gesamtarrangement wurde vom Berliner Komponisten und Klangkünstler Christian Hagitte entwickelt, der bereits mehrfach für Inszenierungen der Drehbühne Berlin komponiert hat.

Eine spannende Theater-Safari im in den Tropen- und Gewächshäusern des Botanischen Gartens Berlin, die den Zuschauern noch lange im Gedächtnis bleiben wird. Empfohlen ab 7 Jahren!

Veranstaltungsort:
Tropen- und Gewächshäuser des Botanischen Gartens

Tickets:
23,00 € | Kinder bis 12 Jahre 12,00 €

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.drehbuehne-berlin.de



Für diese Veranstaltung gibt es

112 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Schenke Deiner Freizeit mehr Erlebnisse mit TwoTickets.de. Denn TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Nicht nur Veranstaltungen in Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin-Dahlem in Berlin, sondern auch für bundesweite Veranstaltungen werden Dir Freikarten von TwoTickets.de zur Verfügung gestellt. Egal, wo Du wohnst oder in welcher Stadt du Dich aufhältst - TwoTickets.de vertreibt Langeweile mit Freikarten für tolle Veranstaltungen.