Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Das 18. Berliner Rudelsingen
Besondere Musikevents in Berlin

Das 18. Berliner Rudelsingen

Das Kabarett-Theater „Die Wühlmäuse“

Mo. 11.04.22 19:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google

1x2 Freikarten

Auslosung
Regelmäßig und garantiert Freikarten gibt es nur für Premium-Mitglieder.


Schon dabei?

Mitglied werden

Das Berliner Kabarett-Theater „Die Wühlmäuse“, gegründet von Dieter Hallervorden, zählt zu den renommiertesten Kabarettbühnen Deutschlands. Im Haus am Theodor-Heuss-Platz treten täglich Stars und Nachwuchskünstler aus den Bereichen Kabarett und Comedy auf. Dazu gehören etwa Kabarettgrößen wie Mathias Richling, Dieter Nuhr, Martin Buchholz, Horst Evers, Ingo Appelt oder Simone Solga, Sebastian Pufpaff, Torsten Sträter oder Timo Wopp. Konzerte mit z.B. Ulla Meinecke oder Romy Haag sowie Lesungen mit Jürgen von der Lippe, Harald Martenstein, Axel Hacke und anderen runden das Programm ab.

1960 gründeten Dieter Hallervorden zusammen mit einigen Schauspielkollegen, darunter Wilfried Herbst, die Gruppe und das Theater „Die Wühlmäuse“. Das erste Domizil des Theaters lag in der ehemaligen Scala in Berlin-Schöneberg (Martin-Luther-Straße). Nur wenig später bezog das Ensemble die wesentlich größeren Räumlichkeiten des „Theaters an der Lietzenburger“. In dieser Zeit konnte sich das Ensemble der Wühlmäuse einen Namen mit politisch-satirischen Kabarettprogrammen machen und wurde zum Vorreiter für eine neue Form des Kabaretts. Es löste sich vom herkömmlichen Nummernkabarett mit vielen Einzelszenen zugunsten eines Kabarettprogramms mit durchgehenden Rollen und einem Handlungsfaden oder einem Grundthema. Bereits ab 1966 wurden bei den Wühlmäusen politische und sozialkritische Themen nicht mehr in kurzen Gags, sondern aus verschiedenen Blickwinkeln in zahlreichen Szenen beleuchtet.

Anlässlich des 40-jährigen Bestehens des Theaters zogen die Wühlmäuse in das Theater des ehemaligen Naafi-Clubs der britischen Streitkräfte am Theodor-Heuss-Platz um, wo sie bis heute ansässig sind. Die Räumlichkeiten wurden dafür großzügig, jedoch mit größtmöglicher Rücksicht auf den intimen Charakter des Hauses, umgebaut, so dass der ursprüngliche Charme des 516 Plätze fassenden Theaters erhalten blieb.

Tickets:
15,00€

Weitere Informationen, Termine und Tickets:

rudelsingen.de


Foto © Kabarett-Theater "Die Wühlmäuse"



Für diese Veranstaltung gibt es

35 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Erlebe tolle Veranstaltungen im Berliner Kabarett Theater "Die Wühlmäuse" in Berlin mit Freikarten von TwoTickets.de. Aber es gibt nicht nur Freikarten in Berlin. In ganz Deutschland gibt es bei TwoTickets.de Freikarten für Besondere Musikevents. Egal ob klassische Musik, aktueller Pop, Theater, Sport oder Museen, TwoTickets.de liefert garantiert die Freikarten für dein nächstes Erlebnis.