Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Liedermacher / Chanson in Berlin

Cloudy June & Lea Moonchild

Record Release Concert

Fr. 02.08.19 21:30 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Cloudy June & Lea Moonchild

2x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Cloudy June is a half-cuban, half-german musician and songwriter who was born and raised in Berlin, Schöneberg. She started writing music in 6th grade, uploaded her first songs to SoundCloud when she was 15, joined the Death Metal band New Greed a year later and began studying music one month before turning 18. In December 2018 Cloudy released her debut EP called 'Heartless' and in early 2019 she left her band to focus on her solo career. Coming from a Rock N' Roll background, the 20-year-old artist is combining pop music with darker lyrics through the sound of her standing out voice, while not being afraid to go deep in on topics like drugs and abuse, telling the tales of encounters she had growing up in a capital city. Her artist name is a reference to her real name 'Claudi', which is pronounced like 'cloudy' in German, and to the biggest concert that she had with her metal band on a festival that took place on the last day of June.

Lea Moonchild
Manchmal muss es eben leise sein, dachte sich Lea und fing 2011 damit an bekanntere Metal- Songs in Klavierballaden umzuschreiben. Ihrem Youtube Kanal, auf dem sie mittlerweile auch eine Vielzahl eigener Songs präsentiert, folgen heute knapp 6000 Leute. Wenn Lea gerade nicht mit ihrer Band AlphaOmega unterwegs ist, findet man sie immer häufiger in gemütlicher Atmosphäre hinter Mikrofon und Klavier.

Anywhere but here 
Anywhere But Here sind fünf junge, begeisterte Musiker aus Berlin, die bis jetzt jedes Publikum mitgerissen haben. Die Band profiliert sich durch eine lebendige Mischung aus Metalcore und vielen anderen Einflüssen aus diversen Genres. Dies schließt Jazzige Abschnitte ebenso ein, wie leise Akustikmomente und abgedrehte Strukturen und Ideen. An diesem besonderen Abend wird die Band ihre brandneue EP und ihr Musikvideo zur Single 'Aletto Pelican' veröffentlichen. Um das Publikum besser in die Texte hineinzuversetzen und eine andere Seite der Band zu präsentieren, spielen die fünf ihr komplettes Set in einer gemütlichen Unpluggedversion.

Tickets:
8,00 €

Weitere Informationen unter:
www.junction-bar.de



Für diese Veranstaltung gibt es

6 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Essen & Frankfurt: "One Vision of Queen" in der Grugahalle & Festhalle

    Essen & Frankfurt: "One Vision of Queen" in der Grugahalle & Festhalle

    Am 15.01.2020 um 20:00 Uhr | 02.02.2020 um 19:00 Uhr

    Im Frühjahr 2020 kommt Marc Martel zum ersten Mal mit „One Vision of Queen feat. Marc Martel“ nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz. Queen-Fans dürfen sich auf einen außergewöhnlichen Abend freuen.
    /EXTRA-Deals/essen-one-vision-of-queen-in-der-grugahalle/
    49,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Veranstaltungen in der Junction Bar in Berlin kannst Du ganz einfach mit Freikarten von TwoTickets.de besuchen. Werde Mitglied in Deutschlands Stadtentdecker Club. Bundesweit hält TwoTickets.de Freikarten für Dich bereit. Egal, wofür Du Dich interessierst, mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du Kino, Konzerte, Ausstellungen und viele andere Veranstaltungen besuchen. Du machst einen Städtetrip? Plane Deine Reise mit Freikarten von TwoTickets.de!