Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Klassisches Theater in Berlin

Benjamin-Wohin?
(12)

Ein jüdisches Roadmovie für die Bühne

Fr. 18.10.19 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Benjamin-Wohin?

3x2 Freikarten

Auslosung
Regelmäßig und garantiert Freikarten gibt es nur für Premium-Mitglieder.


Schon dabei?

Mitglied werden
Jetzt kaufen

„Benjamin-Wohin?“ ist eine Komödie, deren Helden nicht ausziehen, um das Fürchten zu lernen, sondern um dieses hinter sich zu lassen. In ihrem Shtetl sind sie diejenigen, über die man lacht und die laut ihren Frauen „zu nichts nütze und überflüssig“ sind. So machen sich Benjamin und Senderl, genannt „das Weib“, auf den Weg zum großen Rothschild und den zehn verlorenen Stämmen, um Eretz Israel „vom Türken“ zurückzuerobern und dort beim großen jüdischen König in eine glänzende Zukunft zu gehen. Eine jüdische Odyssee gleich der von Don Quijote und seinem Gefährten Sancho Panza führt die beiden Kameraden durch das zaristische Russland auf der Suche nach dem Sinn ihres Daseins, dem „Meschiach – gepriesen sei Er auch in der Not“ und dem persönlichen Glück.

Regie: Evgenija Rabinovitch

Mit: Alexander Gutman, Alexandra Julius Frölich, Joachim Kelsch, Andrea Kurmann

Das Theater:
Mit der freundlichen Unterstützung des Kulturamtes Charlottenburg/Wilmersdorf hat das Deutsch-Jüdische Theater eine neue Heimat. Das Coupé Theater ist ein kleines, gemütliches Theater im Herzen von Berlin, das 1994 nach den Entwürfen des Malers und Bühnenbildners Professor Viktor Müller-Staedt am Hohenzollerndamm 177 im Gebäude des Bürgeramtes und der Kommunalen Galerie realisiert wurde. Nahe der U-Bahn und Busstation Fehrbelliner Platz, ist das Theater nur 2 Gehminuten entfernt. Für die Zeit vor dem Einlass und für die Pause gibt es eine kleine, intime Bar, wo man in schöner und musikalischer Atmosphäre einen Sekt, erlesene Weine oder andere Getränke genießen kann. In der unmittelbaren Umgebung findet man eine Menge guter Cafés und Restaurants, so dass dem Abendessen vor oder nach der Vorstellung nichts im Wege steht.

Einlass:
jeweils eine Stunde vorher.

Tickets:
22,00 € | erm. 12,00 €

Weitere Infromationen unter:
www.djthe.de



Für diese Veranstaltung gibt es

9 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Frankfurt: "Die Schöne und das Biest" in der Jahrhunderthalle

    Frankfurt: "Die Schöne und das Biest" in der Jahrhunderthalle

    Am 12.01.2020 um 19:00 Uhr

    „Die Schöne und das Biest – Das Musical“ ist eine Mischung aus Romantik und Dramatik, aus einer düsteren Atmosphäre und der absoluten Lebensfreude.
    /EXTRA-Deals/die-schone-und-das-biest-der-jahrhunderthalle/
    49,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
TwoTickets.de ist der Stadtentdecker Club in Deutschland. Erlebe tolle Veranstaltungen im Deutsch Jüdisches Theater im Coupé Theater in Berlin mit Freikarten von TwoTickets.de. Aber es gibt nicht nur Freikarten in Berlin. In ganz Deutschland gibt es bei TwoTickets.de Freikarten für Klassisches Theater. Egal ob klassische Musik, aktueller Pop, Theater, Sport oder Museen, TwoTickets.de liefert garantiert die Freikarten für dein nächstes Erlebnis.