Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Moderne Klassik in Berlin

BachBeats
(1)

Mit DoubleBeats

So. 20.10.19 17:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
BachBeats

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Zusammen mit dem jungen, vielfach ausgezeichneten Percussion-Duo DoubleBeats erobert die Akademie für Alte Musik Berlin mit den “BachBeats” neue Klangwelten mit Arrangements von Werken von Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach.

Gemeinsam überwinden die Ensembles mühelos die Zeiten und verschmelzen immer wieder in außergewöhnlichen Klängen – ganz in der Tradition des Barock, wo man keine Scheu hatte, Werke den wechselnden Aufführungsbedingungen anzupassen: Bach trat häufig selbst als Bearbeiter eigener und fremder Werke hervor. Sein Sohn Carl Philipp war zudem einer der innovativsten Komponisten seiner Zeit und berühmt für Werke mit ungewohnt expressiven musikalischen Ausdruck. Die emotionalen Ausschläge seines Cembalokonzerts packen den Hörer noch heute.

Der argentinisch-französische Komponist Oscar Strasnoy hat den Musikern eigens ein quirliges Werk auf den Leib geschrieben, das von Bachs Kanons inspiriert ist. Die Uraufführung bildet den schillernden Höhepunkt in der Fusion beider Ensembles.

Mitwirkende:
DoubleBeats 
Ni Fan und Lukas Böhm Marimbas & Percussion
Akademie für Alte Musik Berlin
Georg Kallweit, Konzertmeister

Programm:
Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Konzert c-Moll für zwei Cembali BWV 1062
(Bearbeitung für 2 Marimbas, Streicher und Basso Continuo)

Ausschnitte aus „Die Kunst der Fuge“ BWV 1080
(Bearbeitung für 2 Marimbas, Streicher und Basso Continuo)

Oscar Strasnoy (*1970)
„Verschiedene Canones – Neue Auflösungen“
für Percussion und Barockorchester
Kompositionsauftrag mit Bezug zu J.S. Bachs Canons BWV 1087

Carl Philipp Emanuel Bach (1714-1788)
Sinfonie C-Dur Wq 182,3
Cembalokonzert d-Moll Wq 23
(Bearbeitung für 2 Marimbas, Streicher und Basso Continuo)

Tickets:
22,00 € | Ermäßigung 15,00 €

Weitere Informationen, Termine und Tickets:
www.akamus.de



Für diese Veranstaltung gibt es

21 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    am 20.12.2020 um 16:00 Uhr

    Genau das Richtige so kurz vor der Heiligen Nacht: Bach, Piazzolla, Händel und Strawinsky, gespielt von den Berliner Symphoniker. TwoTickets.de wünscht euch einen ganz Erlebnis!
    /EXTRA-Deals/berlin-die-nacht-vor-weihnacht-im-estrel-berlin/
    36,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Mit dem Stadtentdecker Club TwoTickets.de kannst Du in Deiner Freizeit tolle Veranstaltungen erleben! Werde Stadtentdecker Deiner Stadt mit Freikarten von TwoTickets.de. Veranstaltungen wie BachBeats in Berlin kannst Du Dir genauso mit Freikarten sichern, wie auch andere tolle Erlebnisse. Egal in welcher Stadt Du gerade bist, TwoTickets.de hat bundesweit Freikarten für Dich.