Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Lesungen in Berlin

Aus dem Zeilenbruch in die Mitte des Staunens

Felix Philipp Ingold

Di. 06.02.18 19:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Aus dem Zeilenbruch in die Mitte des Staunens

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Felix Philipp Ingold (geb. 1941 in Bern) ist als Essayist und Übersetzer – unter anderem von René Char, Ossip Mandelstam und Edmond Jabés – einer der großen Vermittler der internationalen Literatur in den deutsch­sprachigen Raum hinein. An diesem Abend steht der ebenso bedeutende Dichter Ingold im Mittelpunkt; er liest Gedichte und wird von Hanns Zischler interviewt.

Ingolds Texte sind Würfe, Fortschriften, Wortnahmen, Zeichensätze und Steinlesen. Sein Schreiben beschreibt er als ein „Gehen­ und Kommenlassen“, eine „schwebende Geste über dem Wortmaterial“. Sein gesamtes Werk ist eine Absage an Weltformeln und gigantische Phrasen. „Ins Gemeinte reibt kein Sinn sich ein“, heißt es einmal bei ihm. Der Ingold’sche „Wortspatz“ ist ein „zweideutiges Geflügel“, der durch eine Engführung von Wort und Laut beharrlich inner-­ und zwischensprachlichen Verschiebungen nach­spürt. Diese Gedichte, in denen auch das winzige Zuviel der Süße im In­nern einer Quitte und das weiße Knistern der Stille zur Sprache kommen, bereiten der Schönheit ein „breiteres Bett“ und bringen „noch mehr Licht ans Licht“.

Mitwirkende:
Lesung und Gespräch mit Felix Philipp Ingold Autor und Übersetzer, Zürich
Moderation: Hanns Zischler Autor und Schauspieler, Berlin

Tickets:
6,00 € | 4,00 €

Weitere Informationen unter:
www.literaturwerkstatt.org

FotoFelix Philipp Ingold (c) privat



Für diese Veranstaltung gibt es

11 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Entdecke Deine Stadt mit TwoTickets.de, dem deutschlandweitem Stadtentdecker Club. Freikarten für Veranstaltungen im Haus für Poesie in Berlin stehen Dir bei TwoTickets.de zur Verfügung. Aber nicht nur in Deiner Stadt Berlin – In ganz Deutschland hält TwoTickets.de Freikarten für tolle Veranstaltungen für Dich bereit. Genieße die Vorteile einer Mitgliedschaft bei TwoTickets.de und erlebe, egal wo Du bist, Deine Freizeit neu.