Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Drama in Berlin

Adam und Evelyn
(1)

Deutschland 2018

Mi. 23.01.19 20:15 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Adam und Evelyn

1x2 Freikarten
Schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Zum Kino:
Das Kino UNION ist heute ein Kino mit insgesamt 3 Sälen. Es zeigt große Produktionen ab Start und hat genug Platz für Dokumentationen. Die Besucher sind voll des Lobes über die gelungene Saalgestaltung und die neue Technik.

Zum Film:
Sommer 1989, Ostdeutschland. Adam arbeitet als Schneider, Evelyn als Kellnerin. Sie planen einen gemeinsamen Urlaub, als Evelyn herausfindet, dass Adam sie betrügt und beschließt, allein in den Urlaub zu gehen. Sie reist nach Ungarn, gefolgt von Adam. Mit der Öffnung der Grenze zu Österreich ändert sich in Ungarn alles. Adam und Evelyn stehen vor der Entscheidung, in welcher Welt - östlich oder westlich - sie ihr Leben aufbauen wollen.

Regie:
Andreas Goldstein

Darsteller:
Florian Teichtmeister, Anne Kanis, Lena Lauzemis

Tickets:
8,00 €

Weitere Informationen unter:
www.kino-union.de



Für diese Veranstaltung gibt es

39 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Deine Freikarten für Veranstaltungen wie Adam und Evelyn in Berlin erhältst Du bei TwoTickets.de. TwoTickets.de ist der deutschlandweite Stadtentdecker Club. Einfach anmelden und Veranstaltungen in Deiner Stadt besuchen. Aber nicht nur für Berlin hält TwoTickets.de Freikarten bereit, bundesweit kannst Du ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Wofür Du Dich auch interessierst, TwoTickets.de bringt Dich runter vom Sofa, raus in die Stadt.