Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Moderne Klassik in Berlin

2 x hören ZEITGENÖSSISCH

György Kurtág: „Aus einem Roman“

Mo. 26.02.18 20:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
2 x hören ZEITGENÖSSISCH

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Vielleicht ohne Vorkenntnisse, auf jeden Fall ohne Programmheft oder Einführung – so setzt sich das Publikum hier einem Musikstück aus. Danach berichten unser Moderator Christian Jost und die beteiligten Künstler über die Hintergründe und Merkmale des Stücks, das daraufhin ein zweites Mal erklingt.

In dieser Ausgabe von 2x hören ZEITGENÖSSISCH geht es um den Zyklus „Aus einem Roman“ op. 19 des großen ungarischen Komponisten György Kurtág (*1926). Entstanden zwischen 1979 und 1982 nach Versen der russischen, in Ungarn lebenden Dichterin Rimma Dalos, durchzieht es eine Grundstimmung von Verlust und Einsamkeit. Die Besetzung des Werks ist ungewöhnlich: Neben Sopranistin Sophie Klussmann und Geiger Wolfram Brandl – 1. Konzertmeister der Staatskapelle Berlin – sowie Kontrabassist Peter Riegelbauer von den Berliner Philharmoniker steht Luigi Gaggero auf der Bühne. Er spielt das Cymbal, die im 19. Jahrhundert entwickelte große Konzertversion einer mit Klöppeln geschlagenen Kastenzither.

Programm:
György Kurtág "
Aus einem Roman" nach Texten von Rimma Dalos für Sopran, Violine, Kontrabass und Cymbal op. 19

Mitwirkende:
Sophie Klußmann, Sopran
Peter Riegelbauer, Kontrabass
Luigi Gaggero, Cymbal
Wolfram Brandl, Violine
Christian Jost, Moderation

Tickets:
15,00 €

Weitere Informationen unter:
www.konzerthaus.de



Für diese Veranstaltung gibt es

34 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    Berlin: "Widerstände und Freiheiten" im Estrel Hotel

    am 08.11.2020 um 16:00 Uhr

    Große Empfehlung: Zum 250. Geburtstag des Komponisten Ludwig van Beethoven präsentieren die Berliner Symphoniker seine Sinfonie Nr. 3 "Eroica".
    /EXTRA-Deals/berlin-widerstande-und-freiheiten-im-estrel-hotel/
    37,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen im Konzerthaus Berlin - Werner-Otto-Saal in Berlin zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!