Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

durchgestrichenes Sofa

Hilfreiche Erfahrungsberichte

Neue Erfahrungsberichte

  • Christine28
    Hilfreich?
    (5)
    Klassisches Theater in München
    Fr. 20.04.18 20:00 Uhr
    TamS - Theater am Sozi...
    Theaterstück von Heiko Dietz
    "Geht das - darf man das ?" Diese Frage stellt sich wenn man A. die Thematik des Stückes liest und B. Heiko Dietz ist der Autor und der Regisseur des Stückes und spielt außerdem auch noch mit. Die Antwort darauf ist ein ganz klares "Ja". Beeindruckend wie Dietz das Thema Kirche und sexueller Missbrauch auf die Bühne bringt. Sehr gefühlvoll, nie geschmacklos im Gegenteil sogar, wenn angebracht mit einem "Schuss Humor". Noch eine kurze Bemerkung: Ich war gestern zum ersten Mal im TamS und finde dieses denkmalgeschützte "kleine Theater" ist ein Juwel. Nur so ein Gedanke: Könnte mir dies sehr gut als "neue" Heimat von Theater und sofort vorstellen (weiß natürlich nicht ob das möglich ist).
    Geschrieben von Christine28 am Sa. 21.04.18 um 08:36 Uhr

    Hallo, das TamS ist ein eigenständiges Theater. Ebenso von der Stadt gefördert. Wir freuen uns dort als Gast spielen zu können. Sind aber auf der Suche nach einer eigenen neuen Bleibe. Aber dasTamS bleibt das TamS. ;o)

    Geschrieben von theater...und so fort am Sa. 21.04.18 um 16:47 Uhr
  • Roxanne
    Hilfreich?
    (4)
    Klassik / Romantik - Gesang in Berlin
    Do. 01.03.18 20:00 Uhr
    Konzerthaus Berlin
    Stabat Mater
    Mitreißend und beeindruckend, klanglich fantastisch. Ich bin dankbar, dass ich meine Freundin zu diesem Konzert begleiten durfte. Es war für mich eine große Freude, Herrn Hedtfeld und Orchester beizuwohnen. Jederzeit wieder! Geschrieben von Roxanne am Mi. 25.04.18 um 06:29 Uhr
  • ostnerklucy
    Hilfreich?
    (4)
    Klassik / Romantik - Gesang in München
    Fr. 20.04.18 20:00 Uhr
    Herkulessaal der Resid...
    Swedish Chamber Orchestra
    Der ganze Abend war ein besonderes Konzertereignis.Insbesonders Sibelius Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47 in der Originalfassung war eine Besonderheit.Das Swedish Chamber Oechestra und die Violinsolistin Isabelle Faust interpretierten das Stück mit Verve und Begeisterung,die auf das Publikum perfekt übersprangen.Ein Highlight im Konzertjahr 2018 für München.Vielen Dank! Geschrieben von ostnerklucy am Sa. 21.04.18 um 14:22 Uhr
  • Kyra
    Hilfreich?
    (3)
    Klassik / Romantik - Gesang in München
    Fr. 13.04.18 20:00 Uhr
    Prinzregententheater
    Werke von Leopold und Wolfgang Amadeus Morzart
    Dieses wunderbare Konzert bewies die gelungene Zusammenarbeit des bekannten Berliner Orchesters mit dem Chor des Bayerischen Rundfunks.
    Die interessante Programmauswahl und die hervorragenden Solisten haben uns restlos begeistert.
    Geschrieben von Kyra am Mo. 23.04.18 um 08:39 Uhr
  • BaronVonJenesien
    Hilfreich?
    (3)
    Klassik / Romantik - Gesang in München
    Fr. 20.04.18 20:00 Uhr
    Herkulessaal der Resid...
    Swedish Chamber Orchestra
    Traumhaft, traumhaft, das Publikum war begeistert, standing Ovations, einen solchen Abend wünscht man sich immer wieder. Die Stücke entsprachen ganz meinem Geschmack Geschrieben von BaronVonJenesien am Sa. 21.04.18 um 11:12 Uhr
  • Salome
    Hilfreich?
    (3)
    Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin
    Di. 24.04.18 20:00 Uhr
    Kammermusiksaal Philha...
    The Beethoven Experience
    In einem diesmal gut gefüllten Kammermusiksaal erlebte ich einen außergewöhnlichen Hörgenuss. Ich habe diesen Dirigenten und sein Orchester bereits schon einmal gehört, diesmal hat mich der Dirigent noch mehr begeistert: er dirigiert nicht nur, er lebt diese Musik. Mit seinen Emotionen und seinen hervorragenden Musikern hat mich dieses Orchester absolut mitgerissen. Ein schönes Repertoire und ein wunderbares Solo vom Pianisten. Das Können von Herrn Guy hatte ich auch bereits bewundern dürfen. Deshalb hat mich der frenetische Applaus nach seinem Solo nicht überrascht. Das Publikum war von der Darbietung dieses Abends offensichtlich genauso entzückt wie ich. Nach der Eroica gab es nicht endenwollenden Applaus. Le Concert Olympique spielt Beethoven par excellence. Meine Begleitungen waren der gleichen Meinung. Wer Beethoven mag, sollte sich dieses Erlebnis zumindest einmal gönnen. Vielen Dank an Angelika für die Karte. Geschrieben von Salome am Mi. 25.04.18 um 17:24 Uhr
  • kultikulti
    Hilfreich?
    (3)
    Klassik / Romantik - Gesang in München
    Fr. 20.04.18 20:00 Uhr
    Herkulessaal der Resid...
    Swedish Chamber Orchestra
    Einfach nur Weltklasse!!!
    Das Swedish Chamber Orchestra einmalig fantastisch!!!
    Isabelle Faust, Violine, eine “Teufelsgeigerin“. Hier wird jeder durch die Ausstrahlung und das Ausnahmetalent von Isabella Faust in die Welt der Musik abgeholt.
    Das Publikum dankte es mit minutenlangem Beifall!!!
    Danke Thomas Dausgaard, Leitung!
    7Sterne!!!
    Geschrieben von kultikulti am Sa. 21.04.18 um 11:15 Uhr
  • Krabat
    Hilfreich?
    (3)
    Show in München
    Mi. 07.02.18 20:00 Uhr
    GOP Varieté-Theater Mü...
    Die Show im GOP Varieté-Theater München
    Appartement – GOP

    Ein gut eingestimmtes Ensemble führte uns in eine herrschaftliche Pariser Villa und mimte deren Bewohner. Großartiges artistisches Spektakel an den verschiedensten Geräten und eine gute humorige Moderation :-)
    Geschrieben von Krabat am So. 22.04.18 um 23:45 Uhr
  • RT2904RW
    Hilfreich?
    (3)
    Kabarett in Berlin
    Do. 19.04.18 20:00 Uhr
    BKA-Theater
    Bezirkslieder - Musikkabarett
    Sehr schöne Bezirkslieder wurden vorgetragen mit lustigen Texten. Auch die kleinen Geschichten z. B . vom Besuch des Schwimmbades waren super. Die Unterhaltungen der beiden Künstlern, so mal zwischendurch, fanden wir etwas langatmig. Trotzdem eine schöne Veranstaltung. Geschrieben von RT2904RW am Fr. 20.04.18 um 11:36 Uhr
  • m.hagen1
    Hilfreich?
    (3)
    Orgel / Kirchenmusik in Hamburg
    So. 22.04.18 18:00 Uhr
    Luther-Kirche Wellings...
    5. Internationaler Wellingsbüttler Orgelfrühling
    Ein rundum schönes Orgelkonzert. Trotz eines kleinen technischen Defektes konnte Daniel Beilschmidt durch sein wunderbares Talent überzeugen. Geschrieben von m.hagen1 am Mo. 23.04.18 um 19:42 Uhr
  • gerbera
    Hilfreich?
    (3)
    Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin
    So. 22.04.18 16:00 Uhr
    Konzerthaus Berlin - G...
    Mit József Lendvay
    Im Rahmen des Brahms-Marathons zeigte Chefdirigent Ivan Fischer die Verbindung zwischen volkstümlicher Zigeunerweisen seiner Heimat Ungarn und klassischer Musik auf. Dazu hatte er zwei Geiger aus diesen Sparten eingeladen- Vater und Sohn dazu, die sich sonst auf einer Bühne nie begegnen. Auch das selten gespielte Cimbalon wurde vorgestellt und eingebunden. Alles gut verständlich dem Publikum näher gebracht. Nach der Pause dann wieder Brahms in einer Bearbeitung von Schönberg- einfach so zum entspannten Zuhören, eine wunderbare Mischung des Programms. Vielen Dank für die Plätze in der ersten Reihe! Geschrieben von gerbera am Di. 24.04.18 um 06:37 Uhr
  • Cassiopeia
    Hilfreich?
    (2)
    Musical / Oper / Operette in München
    Fr. 06.04.18 20:00 Uhr
    Münchener Lustspielhau...
    Ein Germanical
    In diesem Stück wird die Nibelungensage auf sehr kurzweilige und unterhaltsame Weise erzählt.
    Musikalisch eine moderne Operette/Musical mit vielen verschiedenen Stilelementen: z.B. Schlagzeug und E-Gitarre, schlagerähnliche Showeinlagen, die an die Bully-Parade erinnern - und von den Schauspielen immer sehr authentisch, professionell und sehr ansprechend dargeboten. Die Schauspieler selbst übernehmen z.T. mehrere Rollen im Stück und meistern dies perfekt, so dass es gar nicht auffällt, dass im Stück mehr Rollen zu sehen sind, als Schauspieler an Anzahl vorhanden sind.
    Die Parodie wird sehr lustig dargeboten, in leichter bayerischer Variante, und die Lachmuskeln werden an diesem Abend sehr beansprucht. Die sehr gute Stimmung ging auf den voll besetzten Saal komplett über. Ich war bereits 2x in diesem Stück, im August steht es wieder auf dem Spielplan. Hier lohnt es sich, Wiederholungstäter zu sein. Vielen Dank an die Veranstalter für diesen überaus gelungenen Abend und danke an TwoTickets für die Karten.
    Geschrieben von Cassiopeia am Fr. 20.04.18 um 12:28 Uhr
  • Skelletor
    Hilfreich?
    (2)
    Klassik / Romantik - Symphonik in Garching bei München
    So. 18.02.18 20:00 Uhr
    Bürgerhaus Garching
    Schubert | Vieuxtemps | Mendelssohn
    Unter der gefühlvollen Leitung von Giedre Slekyte, einer litauischen Dirigentin, erklang die Ouvertüre zu Schuberts Rosamunde, wurde das Violinkonzert von Henri Vieuxtemps Le Gretry und nach der Pause die Reformationssymphonie von F. Mendelssohn-Bartholdy gespielt. Ein mehr als schöner Klassikabend 😊 Geschrieben von Skelletor am So. 22.04.18 um 23:46 Uhr
  • nolo
    Hilfreich?
    (2)
    Rock / Pop in Berlin
    Fr. 20.04.18 20:00 Uhr
    Cafe Theater Schalotte
    Total Choral - Jazz- und Popchorfestival
    Auch dieses Doppelchorkonzert im Rahmen der Festivals"Total Vokal" hat mir und meiner Begleitung gut gefallen.Das Café Theater Schalotte war auch sehr voll gewesen.
    Besondere Erwähnung verdiente der Beatboxer,der die Gruppe " gebrannte Mandeln" unterstützte.
    Insgesamt viele tolle Lieder.Meist bekannt,nur halt als Chormusik arrangiert.
    Geschrieben von nolo am Sa. 21.04.18 um 10:25 Uhr
  • nolo
    Hilfreich?
    (2)
    Kleinkunst / Comedy in Berlin
    Do. 19.04.18 20:00 Uhr
    Comedy Club Kookaburra
    Die Comedy-Tour
    Ein durchaus sympathischer Typ,dieser Paco.Etwas chaotisch vieleicht.
    Ein roten Faden hatte das Programm nicht.Er erzählte viel von seinen Auslandserfahrungen.
    Leider vor nur 10 Gästen.
    Geschrieben von nolo am Fr. 20.04.18 um 11:36 Uhr
  • regra
    Hilfreich?
    (2)
    Museen in Berlin
    Mi. 11.04.18 10:00 Uhr
    Berliner Medizinhistor...
    Ständige Ausstellung im Berliner Medizinhistorischen Museum
    Ein sehr interessantes Museum. Die Ausstellungsstücke in der obersten Etage zeigen die Entwicklung der medizinischen Geräte und die Fortschritte der in Behandlung und Unterbringung der Patienten. Auf einer weiteren Etage geht es Exponate des menschlichen Körpers mit ausführlichen Beschreibungen z.B. von welcher Krankheit die Körperteile betroffen waren. Außerdem erfährt man Einiges über die Nobelpreisträger der Medizin.
    Vom 20.4. - 18.11.18 gibt es eine Sonderausstellung zum Thema " Scheintod "
    Geschrieben von regra am Sa. 21.04.18 um 01:09 Uhr
1 - 16 von 199 weiter »