Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Alle Erfahrungsberichte für Orbis Quartett

Auf dieser Seite siehst du alle Erfahrungsberichte für die Veranstaltung Orbis Quartett am Fr. 20.05.16 um 19:30 Uhr in Berlin. Dazu kannst du Meinungen, Kritiken und Reviews zu ähnlichen Veranstaltungen lesen. Interessante oder gelungene Erfahrungsberichte kannst du als hilfreich markieren.

Hast du diese Veranstaltung besucht? Dann teile uns hier deine Erfahrung mit!

  • Lara1
    Hilfreich?
    (0)
    Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin
    Fr. 20.05.16 19:30 Uhr
    Weißer Saal
    Romantisches Programm mit Schubert und Beethoven
    Sehr zu empfehlende Musiker. Jederzeit wieder. Die Zugabe war von allem das aller Beste. Natürlich ist eine Veranstaltusng im "Weißen Saal" noch einmal was ganz besonderes. Geschrieben von Lara1 am Mo. 23.05.16 um 18:40 Uhr
  • Atzepiel
    Hilfreich?
    (1)
    Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin
    Fr. 20.05.16 19:30 Uhr
    Weißer Saal
    Romantisches Programm mit Schubert und Beethoven
    Virtuos und mit Hingabe zur Musik wurde dieser Abend gestaltet. Nicht nur, dass die romantischen Werke schon genügend Überzeugungskraft hatten, brachten die Zugaben mit eigenen Bearbeitungen aus dem Bereich der sogenannten U-Musik (mit Gesang) das Fass zum Überlaufen und das Publikum wollte gar nicht mit dem Applaudieren aufhören. Unbedingt merken! Geschrieben von Atzepiel am So. 22.05.16 um 22:38 Uhr
  • donMega
    Hilfreich?
    (1)
    Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin
    Fr. 20.05.16 19:30 Uhr
    Weißer Saal
    Romantisches Programm mit Schubert und Beethoven
    Das Orbis Quartett besteht aus 4 Jungen Musikern, die hervorragend miteinander harmonieren und eine überraschend frische und hochklassige Darbietung zeigten.
    Der erste Teil mit vorwiegend Beethoven überzeugte uns schon voll und Schuberts leidenschaftliches Tod und das Mädchen im zweiten Teil übertraf diesen nochmal.
    Als Zugaben wurden Queen und Beatles Songs ganz eigenen Versionen mit dargeboten (klingt vielleicht unpassend, passte aber super).
    Ein perfekt eingespieltes Quartett hat uns einen wunderbaren Abend bereitet und wurde völlig zurecht mit stehenden Ovationen verabschiedet.
    Geschrieben von donMega am Sa. 21.05.16 um 11:18 Uhr
  • Heymel
    Hilfreich?
    (1)
    Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin
    Fr. 08.04.16 19:30 Uhr
    Weißer Saal
    Fagötter+ und Doreen Giese (Sopran)
    In dem wunderschönen "Weißen Saal" des Schlosses Charlottenburg, der allerdings nicht einfach zu finden war (siehe Erfahrungsbericht zum Veranstaltungsort), hörten wir ein hochwertiges Konzert von 3 Fagöttinnen, die mal als Duo, mal als Trio spielten und auch die Sängerin, Doreen Giese, begleiteten.
    Oft geht ein Fagott in einem großen Ochester fast unter, so dass wir ganz erstaunt waren, welche Klangfülle dieses Instrument doch hat, zumal wenn es so gut beherrscht wird wie von den 3 Künstlerinnen.
    Geschrieben von Heymel am Di. 12.04.16 um 16:01 Uhr
  • Rehlein
    Hilfreich?
    (1)
    Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin
    Fr. 08.04.16 19:30 Uhr
    Weißer Saal
    Fagötter+ und Doreen Giese (Sopran)
    Ein schöner Abend mit guten Künstlern. Die Musik war sehr schön und wir wurden überrascht von den Klängen des Fagotts. Ich war das erste Mal in einem Konzert, wo nur mit dem Fagott gespielt wurde. Es war ein gelungene Vorstellung Geschrieben von Rehlein am So. 10.04.16 um 19:03 Uhr
  • Wasserratte
    Hilfreich?
    (0)
    Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin
    Fr. 08.04.16 19:30 Uhr
    Weißer Saal
    Fagötter+ und Doreen Giese (Sopran)
    Ein wunderbarer Ohrenschmaus von bekannten Melodien wie "Der Freischütz", "Der Barbier von Sevilla" ua. auch Mozarts "Ich hät getanzt heut Nacht" berauschte Herz und Seele. Besonders durch die Sopraniestin Doreen Giese. Begleitet von den drei Künstlerinnen die traumhaft ihr Fagott beherrschten. In dieser Form war es für uns das erste Mal Fagott zu hören und zu erleben. Immer wieder gern so ein tolles Konzert der Fagötterr! Geschrieben von Wasserratte am So. 10.04.16 um 10:28 Uhr
  • Rudobern
    Hilfreich?
    (0)
    Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin
    Fr. 08.04.16 19:30 Uhr
    Weißer Saal
    Fagötter+ und Doreen Giese (Sopran)
    dieses Mal hatten die drei Damen auch die Sopranistin Doreen Giese mitgebracht - die vier Damen spielten und die Sopranistin und sang Melodien aus Opern und Musical - es war ein schönes Konzert
    Geschrieben von Rudobern am Sa. 09.04.16 um 11:54 Uhr
  • Steinbock
    Hilfreich?
    (0)
    Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin
    Fr. 08.04.16 19:30 Uhr
    Weißer Saal
    Fagötter+ und Doreen Giese (Sopran)
    Es war ein großartiger Konzertabend, wenn man inmitten der Bau bedingten Absperrungen den weißen Saal im Schloß Charlottenburg erst mal gefunden hatte.
    Das Trio "Fagötter+" hat uns einen tollen musikalischen Spaß bereitet. Klassikhits wie Offenbach Can Can, der Jägerchor aus dem Freischütz, die Arien aus dem Barbier von Sevilla wurden humorvoll und spritzig von den drei Damen interpretiert. Das i-Tüpfelchen war zudem der glockenreine Klang der Stimme von Doreen Giese. Das Konzert hat einfach gute Laune verbreitet.
    Vielen Dank an TwoTickets für diesen schönen Konzertabend.
    Geschrieben von Steinbock am Sa. 09.04.16 um 10:23 Uhr
  • roswitha7
    Hilfreich?
    (0)
    Unser Tipp Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin
    Fr. 04.03.16 19:30 Uhr
    Weißer Saal
    Ein Hörgenuss vollendeter Harmonie
    Die Veranstaltung spricht wieder ein großer Knaller zu werden .Das Duo mit Anna wierer (Flöte) und Evgeny Belinov( Gitarre) ist hervorragend aufeinander eingestimmt und bringt tolle Töne hervor. Geschrieben von roswitha7 am Mi. 09.03.16 um 08:28 Uhr
  • HuelS
    Hilfreich?
    (0)
    Unser Tipp Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin
    Fr. 04.03.16 19:30 Uhr
    Weißer Saal
    Ein Hörgenuss vollendeter Harmonie
    Es war eine hervorragende Darbietung in einem bezaubernem Ambiente.
    Besonders Anna Wierer mit ihrer Flöte war äußerst bezaubernd .Auch das Können des Gitarristen, Evgeny Beleninov war nicht zu verachten . Alles in Allem gilt es zu sagen , daß es ein bezauberndes Zusammenspiel der Künstler war .
    Geschrieben von HuelS am Di. 08.03.16 um 21:15 Uhr
  • Salome
    Hilfreich?
    (0)
    Unser Tipp Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin
    Fr. 04.03.16 19:30 Uhr
    Weißer Saal
    Ein Hörgenuss vollendeter Harmonie
    Wir haben hinreißende Musik gehört. Anna Wierer spielte die Querflöte par excellence mit einem Partner an der Gitarre, der sein Instrument hervorragend beherrschte. Und wie schön war die Zugabe, die wir gehofft hatten zu hören: Den Libertango. Traumhafte Töne im Schloss Charlottenburg. Geschrieben von Salome am So. 06.03.16 um 13:42 Uhr