Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Alle Erfahrungsberichte für Achim Mentzel

Auf dieser Seite siehst du alle Erfahrungsberichte für die Veranstaltung Achim Mentzel am Do. 20.11.14 um 19:30 Uhr in Berlin. Dazu kannst du Meinungen, Kritiken und Reviews zu ähnlichen Veranstaltungen lesen. Interessante oder gelungene Erfahrungsberichte kannst du als hilfreich markieren.

Hast du diese Veranstaltung besucht? Dann teile uns hier deine Erfahrung mit!

  • Linde
    Hilfreich?
    (0)
    Oldies / Schlager / Volksmusik in Berlin
    Do. 17.03.16 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    18. SPE"c"K-takulär Veranstaltung
    Uwe Madel mal nicht im Fernsehen zu bestaunen, sondern auch liife zu erleben , war sehr interessant. Trotz knacksendem Lautsprecher hörten sich alle gespannt seine Erfahrungsberichte über "Täter, Opfer, Polizei" an. Sogar die Pause musste nach hinten verschoben werden. Undine Lux präsentierte dann in der zweiten Hälfte Songs aus ihrem Repertoire und sorgte für gute Stimmung. Stuhlpolster werden wir das nächste Mal auch mitnehmen. Geschrieben von Linde am Sa. 19.03.16 um 12:26 Uhr
  • Angelika19551980
    Hilfreich?
    (0)
    Oldies / Schlager / Volksmusik in Berlin
    Do. 17.03.16 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    18. SPE"c"K-takulär Veranstaltung
    Es war eine nette Unterhaltung. Herr Madel hat über sein Leben erzählt und Geschichten über seine Arbeit erzählt. Nach der Pause gab es eine musikalische Reise von Undine Lux. Sehr schön, schöne Stimme.
    Die Stühle waren wirklich sehr hart und unbequem über die lange Zeit. Da ich aber bereits einen Wink erhalten habe, brachten wir uns ein Kissen mit. Hat man gut gefunden. Wir auch :-)
    Alles in allem, ein netter Abend.
    Immer wieder gern.
    Geschrieben von Angelika19551980 am Fr. 18.03.16 um 11:03 Uhr
  • Klapper
    Hilfreich?
    (0)
    Vorträge / Diskussionen in Berlin
    Do. 24.09.15 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    Speck & Geyermann im Gespräch
    Diese Art Veranstaltung kannte ich bisher nicht. Meine Erwartungen waren daher recht verhalten. Am Ende war ich total überrascht. Es war eine ganz lockere und persönliche Atmosphäre. Eine nicht sehr große Anzahl von Gästen und davon wohl die meisten absolute Lippi-Fans. Wolfgang Lippert hat eine so tolle "Figur" gemacht, dass ich tatsächlich mehr als begeistert war. Es war eine Freude, so viel von ihm und über ihn zu erfahren.
    Die Moderatoren sind zwar nicht so richtig zu Worte gekommen, da Lippi so herrlich erzählt hat, aber das schmälerte ihre Präsenz nicht.
    Die musikalische zweite Hälfte der Veranstaltung war ebenfalls wunderbar. Alles in allem eine wirklich gelungene Veranstaltung. Immer wieder gerne!
    Geschrieben von Klapper am Fr. 25.09.15 um 16:19 Uhr
  • Mausebein
    Hilfreich?
    (0)
    Vorträge / Diskussionen in Berlin
    Do. 24.09.15 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    Speck & Geyermann im Gespräch
    War gestern ein super lustiger und informativer Abend....
    Lippi und Karsten Speck haben sich gut ergänzt und dem Publikum ein sehr beschwingtes lusch'tres Geplänkel rübergebracht.
    Nochmals lieben Dank dem Team des Autohauses Quinque, die diese Location immer wieder gern zur Verfügung stellen und begeistert das Publikum mitreißen......
    Geschrieben von Mausebein am Fr. 25.09.15 um 10:48 Uhr
  • Linde
    Hilfreich?
    (0)
    Lesungen in Berlin
    Do. 28.05.15 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    Speck & Geyermann im Gespräch
    Die beiden Moderatoren Speck und Geyermann holten sich diesmal wirklich ein interessantes Paar auf die Couch. Man überlegte bei der Vorlesung ihres gemeinsamen Buches immer, mit wem man mehr Mitleid haben möchte. Jaecki Schwarz, der sich gerne von der besten Seite präsentieren wollte oder mit Wolfgang Winkler, der die ganzen Frotzeleien seines "Freundes" sehr sympathisch über sich ergehen ließ. Es war schon unterhaltsam. Wir freuen uns auf den nächsten Künstler, den uns die beiden Moderatoren präsentieren werden. Geschrieben von Linde am Fr. 29.05.15 um 15:12 Uhr
  • mochow
    Hilfreich?
    (1)
    Lesungen in Berlin
    Do. 28.05.15 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    Speck & Geyermann im Gespräch
    Ich finde es interessant, Schauspieler mal do zu sehen, obwohl ich von Jacki Schwarz etwas entsetzt war, denn er sah sehr aufgedunsen aus und er wirkte sehr selbstverliebt, währenddessen Herr Winkler sehr sympathisch auf mich wirkte.Die Veranstaltungen dort werden immer sehr unkompliziert gestaltet, was mir sehr gut gefällt.
    Mochow
    Geschrieben von mochow am Fr. 29.05.15 um 10:04 Uhr
  • katarina
    Hilfreich?
    (0)
    Jazz / Blues / Swing in Berlin
    Do. 23.04.15 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    Speck & Geyermann im Gespräch
    Eine Stunde Werbung für Jazz Radio und anwesende Musiker. Dan haben wir die Veranstaltung verlassen. Wir haben uns gefreut Musik zu hören. Leider war das nicht der fall. Eine Große Enttäuschung auch für meine Begleitung. Geschrieben von katarina am Sa. 25.04.15 um 09:53 Uhr
  • Theajill
    Hilfreich?
    (0)
    Rock / Pop in Berlin
    Do. 26.03.15 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    mit Mia Aegerta und Arno Funke (Dagobert)
    Wieder mal ein total netter Abend! Arno Funke hat aus dem Nähkästchen geplaudert und auch Mia mit ihrer Musik hat den Abend bereichert! Moderation war lustig und interessant! Da kann man aufs nächste Mal echt gespannt sein! Geschrieben von Theajill am Mo. 30.03.15 um 15:04 Uhr
  • nolo
    Hilfreich?
    (0)
    Rock / Pop in Berlin
    Do. 26.03.15 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    mit Mia Aegerta und Arno Funke (Dagobert)
    mario und specki hatten wieder interessante gäste auf der couch bei bernd quinque im autohaus.ich war erst etwas skeptisch wegen des herrn funke,alias dagobert,dem kaufhaus erpresser.doch es stellte sich heraus,das herr funke ein sympatischer typ ist.
    die junge schweizer liedermacherin mia aegerter hat uns total verzaubert mit ihren tollen texten und eingängigen gittarrenklängen.
    freue mich aufs nächste mal im autohaus
    Geschrieben von nolo am So. 29.03.15 um 12:50 Uhr
  • Gudrunhans
    Hilfreich?
    (0)
    Kleinkunst / Comedy in Berlin
    Do. 26.02.15 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    mit Thomas Nicolai
    Leider können wir uns den Ausführungen von "Kosta35" nur aus vollem Herzen anschließen,und auch wir sind in der Pause gegangen.Schade um die Zeit!
    Wir hoffen,beim nächsten Mal wieder Glück zu haben.
    Geschrieben von Gudrunhans am Mo. 09.03.15 um 16:54 Uhr
  • Kosta35
    Hilfreich?
    (1)
    Kleinkunst / Comedy in Berlin
    Do. 26.02.15 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    mit Thomas Nicolai
    VORSICHT!
    Ich habe noch nie eine so schlechte Veranstaltung erlebt. Wir haben uns dermaßen gelangweilt, dass wir in der Pause nach Hause gefahren sind.

    Hier wird immer wieder der Ossi hochgelobt und der Wessi verarscht. So nach dem Motto, dass der Wessi ohnehin nicht weiß was "urst" ist.
    Auch wurde immer wieder von mehreren unbekannt (gebliebenen) Hochschulabsolventen der "Busch"-Schule gesprochen. Es scheint doch sehr wichtig zu sein, diese Schule besucht zu haben. Auch wenn dem Herrn Nicolai dies erst beim vierten Versuch gelang (was er hier jedoch verschwieg).

    Auch dem überforderten und eingebildet wirkenden Moderator wurden oft die Zügel aus der Hand genommen.
    Meine Meinung von Karsten Speck ist dermaßen in den Keller gerutscht, dass dies nicht mehr gut zu machen ist.

    Auch der Veranstaltungsort sprach für sich: provisorisch aufgestellte Gartenstühle zwangen uns bis zur Pause (nach 90 Minuten) auszuhalten.

    Nie wieder in dieses Autohaus.
    Geschrieben von Kosta35 am Fr. 27.02.15 um 21:23 Uhr
  • nolo
    Hilfreich?
    (1)
    Kleinkunst / Comedy in Berlin
    Do. 26.02.15 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    mit Thomas Nicolai
    bernd quinque als chef des autohauses hat wieder ein glückliches händchen gehabt und einen hervorragenden komedien eingeladen.thomas nikolai alias der blonde emil war in topform und plauderte aus dem nähkästchen.im zweiten teil dann ein halbstündiges komedyprogramm mit vielen highlights aus seinem 20jährigem repertoir und die ankündigung eines neuen programms im kokaburra.karten sind schon bestellt. Geschrieben von nolo am Fr. 27.02.15 um 16:39 Uhr
  • Loewe08
    Hilfreich?
    (0)
    Kleinkunst / Comedy in Berlin
    Do. 26.02.15 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    mit Thomas Nicolai
    Und wieder gibt es ein großes Lob an den Veranstalter und an Mario und Karsten. Auch bei dieser Veranstaltung gab es eine Menge aus dem Leben vom Gast (Th. Nicolai ) zu hören, was immer sehr interessant ist. Im Show-Teil, dann die vielen Lacher. Mir gefiehl dabei die Nachahmung von Kinski , Hallerforden, Grönemeier u. Ramstein am besten. Geschrieben von Loewe08 am Fr. 27.02.15 um 11:41 Uhr
  • mochow
    Hilfreich?
    (0)
    Kleinkunst / Comedy in Berlin
    Do. 26.02.15 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    mit Thomas Nicolai
    Eine sehr gute Veranstaltung. Interessant und witzig gemacht.
    Leider war der Heimweg so weit, weil das Autohaus leider auf der anderen Seite von Berlin für uns jedenfalls liegt.
    Thomas Nicolai hat uns so gut gefallen, dass wir gleich Karten für sein neues Programm, gekauft haben.
    Geschrieben von mochow am Fr. 27.02.15 um 10:28 Uhr
  • Pandabear2002
    Hilfreich?
    (0)
    Oldies / Schlager / Volksmusik in Berlin
    Do. 23.10.14 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    im Gespräch mit Mario Geyermann
    Wir waren überrascht über den sehr unterhaltsamen Abend. Vorab gab es einen Moderationsteil mit dem Radiomoderator Detlef Olle, der sich etwas in die Länge zog. Dann kam Undine Lux zu ihrem Einsatz und zeigte ihr Können, wirklich gelungen. Geschrieben von Pandabear2002 am Di. 28.10.14 um 16:51 Uhr
  • Loewe08
    Hilfreich?
    (1)
    Oldies / Schlager / Volksmusik in Berlin
    Do. 23.10.14 19:30 Uhr
    Bernd Quinque Autohaus...
    im Gespräch mit Mario Geyermann
    Für mich war dieser Abend ein Volltreffer. Das Autohaus hat einen tollen Abend organisiert. Im ersten Teil gab interessantes aus dem Leben von Undine Lux und Detlef Olle zuhören. Im zweiten Teil dann natürlich viele Lieder, die die gute Stimmung noch weiter verbesserte. Wer Lust hatte konnte auch das Tanzbein schwingen. Geschrieben von Loewe08 am Di. 28.10.14 um 14:29 Uhr
« zurück 17 - 32 von 56 weiter »