Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Yaam

4 (20)

an der Schillingbrücke
10243 Berlin
S Ostbahnhof

Beschreibung

Das YAAM Projekt fand zunächst seinen Platz als Zwischennutzung in der Cuvrystrasse. Dann dand es eine neue Bleibe auf einem ebenfalls ehemaligen industriell genutzten Gelände. und hat so eine kleine Oase inmitten des Großstadttrubels direkt gegenüber dem Ostbahnhof geschaffen. Neben dem Club gibt es einen Strand mit direktem Zugang zur Spree, Sportmöglichkeiten für Streetball, Speedminton, Skaten, Volleyball und Fussball.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • ~0-anniqa
    Hilfreich? (0)

    Yaam

    Berlin

    Das alte Yaam habe ich nie kennen gelernt, kann also keine Vergleiche anstellen, aber definitiv ist das neue Yaam eine der nettesten Locations direkt an der Spree - mit Konzerten, ein paar Shops mit Shirts und Kram, einem Café und vielen ruhigen Plätzchen zum Chillen. Geschrieben von am So. 14.09.14 um 21:10 Uhr
  • Outlaw182
    Hilfreich? (0)

    Yaam

    Berlin

    Das alte Yaam hat mir sehr gut gefallen, man hatte viele möglichkeiten diesen Ort zu nutzen, als Strandbar, Streetbasketball, Skaten, einfach nur rum hängen, Open Air Konzerte und auch in der Hütte. Zu dem gab es draussen immer kleine Stände mit essen. Zwar haben die veranstaltungen immer erst etwas später als gelant angefangen, aber der ort war trotzdem sehr liebenswert Geschrieben von am Mi. 20.08.14 um 10:45 Uhr
  • ~1-Sanuk
    Hilfreich? (0)

    Yaam

    Berlin

    Das neue Yaam an der Schillingbrücke ist dem alten sehr ähnlich - nur etwas kleiner. Der schöne Strand an der Spree ist sehr geschrumpft, aber dennoch lauschich. Der Club selbst ist basic und für Konzerte bestens geeignet. Geschrieben von am Fr. 08.08.14 um 10:17 Uhr
  • joka9992
    Hilfreich? (0)

    Yaam

    Berlin

    Theater, Konzert, Zirkus oder doch lieber Essen gehen? Warum nicht alles auf einmal!
    Im Sauerkraut Varieté!
    In kuschelig familiärer Atmosphäre im beheizten Zirkus Zelt auf dem YAAM Gelände.
    Wer die Mauer der East Side Gallery beim Ostbahnhof zum Yaam durchschritten hat, steht bereits mittendrin in einer anderen Welt: 8500 Kilometer weit über den Atlantik, mitten in der Karibik. Das Yaam ist dominiert von den Farben des Kontinents, aus dem viele seiner Besucher stammen: Afrika. Grün für den Mutterkontinent, Gelb für den Reichtum der afrikanischen Bevölkerung, Rot für das Blut, das bei ihrer Ausbeutung vergossen wurde. Der Young African Arts Market (kurz: YAAM) erscheint wie ein komprimiertes Jamaika, mit Blick auf seine afrikanischen Wurzeln.
    Das Varieté –Zelt ist ein eher kleines Zelt. Die Zuschauer sitzen an Biertischen in unmittelbarer Nähe der kleinen Bühne. Die Darsteller sind zum Greifen nah. Rechts und links der Bühne befinden sich eine kleine Bar sowie eine Mini-Küche aus welcher man zwischen den Nummern mit diversen Menüs versorgt wird. Es ist Berlin`s Crazy Dinner Show. Ein Sauerkraut Varieté mit 5 Gängen aus der eigenen Tasse. Wer es nicht erlebt ist selber schuld!
    Geschrieben von am Mo. 27.01.14 um 16:00 Uhr
  • sabineaddis
    Hilfreich? (1)

    Yaam

    Berlin

    Sehr originell. Ein selbstaufgebautes Zelt auf dem Yaam-Gelände. Ein echter Familienbetrieb mit Charme. Auch ein "Ausflug" über das gesamte Yaamgelände ist als Ausflug in die Karibik auch im Winter absolut lohnenswert. Geschrieben von am So. 19.01.14 um 17:49 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.