Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Uferhallen

4 (11)

Uferstraße 8-11
13357 Berlin
U-Bhf. Pankstraße, Nauener Platz

Beschreibung

Im Sommer 2017 wurde das Uferhallen-Areal von dem Firmengeflecht der Samwer-Brüder durch Erwerb der Aktienmehrheit übernommen. 2019 wurde ein Bauvorhaben vorgestellt, welches eine massive Nachverdichtung mit vielgeschossigen Neubauten auf dem Gelände vorsieht. Damit verbunden war das Versprechen an die Künstler*innen, dass ihre Mietflächen erhalten bleiben. Die bisher vorliegenden Angebote der Eigentümer zur künftigen Miethöhe sind jedoch für die derzeitigen Nutzer*innen nicht bezahlbar. Damit wäre die Kontinuität unseres Kulturbetriebes beendet und die Identität der Uferhallen zerstört.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • IMLinus
    Hilfreich? (0) Dieser Veranstaltungsort, die Uferhallen in Wedding sind einmalig. Es handelt sich dabei um eine Klavierwerkstatt die in einer alten Industriehalle an der Panke in Wedding untergebracht ist. Die Atmosphäre in der Halle ist großartig und einmalig. Überall stehen alte Klaviere und Konzertflügel herum, auf einem Tisch sind Mengen an Rotwein/Weiswein und Mineralwasser platziert, die den Gästen zur Verfügung stehen.
    Das Publikum kann sich in alten Stühlen oder auf Sofas und Sesseln niederlassen. Eine einmalige Atmosphäre, die wohl kaum zu toppen ist.

    MfG, Linus
    Geschrieben von am Mo. 20.02.12 um 04:44 Uhr
  • wochenendpapa
    Hilfreich? (0) Es gibt keine "echten Freikarten" für die Veranstaltungen in dieser Location. Vor jedem Besucher, auch auf TwoTicket Gästeliste wird eine "freiwillige Spende" erwartet. Geschrieben von am Di. 03.01.12 um 13:14 Uhr
  • RIA
    Hilfreich? (2) Früher wurden in diesen Hallen Busse der BVG repariert und mit bunter Reklame beklebt, jetzt findet hier unterschiedlichste "Kultur" statt.

    Im Piano Salon Christophori werden Flügel, vor allem Hammerflügel, nicht nur restauriert, sondern auch gespielt. Und das wirklich hörenswert.

    Für den Piano Salon wurde eine Halle geteilt. Als ich ankam war die Beleuchtung in vorderen Teil noch nicht an, nur aus dem "Sanitär-Würfel" kam etwas Licht, und die Spanplattenwand geradezu hätte ich nie als Eingang interpretiert. Zum Glück strebte auch ein Kundiger dem Konzert entgegen.

    Hinter dem Eingang findet sich dann ein buntes Sammelsurium verschiedenster Stühle, Sessel und Sofas, überall natürlich Klaviere und Hammerflügel, im Ganzen und in Teilen.
    Eine großartige Atmosphäre

    Linkerhand kann man sich mit den bereitgestellten Getränken selbst bedienen. Der Rotwein war Bio und sehr lecker.
    Geschrieben von am So. 18.12.11 um 23:05 Uhr
  • ~0-francesco_13
    Hilfreich? (1) Eine tolle Kulisse die ehmaligen BVG-Hallen hier als Klavier und Flügelwerkstatt und in mitten der vielen alten Klaviere dieses Erlebnis.

    Übrigens: ebenfalls auch ohne TwoTickets ein Ort mit einem reichen Veranstaltungsprogramm, immer ist der Eintritt frei aber zum Schluss, wird eine Spende von mindestens 14.00 € erwartet.

    Einfach hingehen, lohnt sich!!!
    Geschrieben von am Mi. 30.11.11 um 19:48 Uhr
  • ~0-ptusedom
    Hilfreich? (6) Sehr schöner Ort, leider alles ein wenig unstruckturier t!!! Der Klavierstimmer stimmte bis kurz vor der Vorstellung die Klaviere und dann noch einmal in der Pause. War sauer, das 5 Min. Vor dem Vorstellungsbeginn die Leute mit einander redeten. Getränke gibt es auch allerdings bekommt man erst zum Schluß gesagt, das es ein Benefiz Konzert ist. (Zum Erhalt der Konzerte) Und eine Spende von min 14 Euro erwartet wird.Man gibt dieses aber gerne, Geschrieben von am Mo. 22.08.11 um 22:47 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.