Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Ufa Fabrik


Viktoriastr. 10-18
12105 Berlin

Beschreibung

Das Internationale Kultur Centrum fördert engagierte Kultur, Kulturaustausch und kulturelle Bildung. Hier werden  lokale und internationale Kulturen verknüpft und es entsteht ein dynamisches Feld für die aktive, kreative Teilhabe an Kunst und Kultur für Jung und Alt.

Diesem Ziel folgen wir auch in den aktuellen schwierigen Zeiten unter Berücksichtigung der Verordnung des Berliner Senats über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2.

Bühnenprogramm
Der Veranstaltungsort im Süden des Berliner Stadtzentrums bringt fast täglich Künstler auf der Bühne: Das Programm bedient die Genre Theater, Musik, Kabarett, Varieté, Tanz, Weltmusik, Kindercircus und Kindertheater. Tagesveranstaltungen, Seminare und Konferenzen zu künstlerischen, gesellschaftlichen und nachhaltigen Posititionen ergänzen das Angebot.

Drei multifunktionale Bühnen mit 90, 180 bzw. 260 Plätzen, sowie die überdachte Sommerbühne mit über 500 Plätzen mit entsprechender Gastronomie stehen dafür bereit.

Förderung junger Kultur
Das Kulturcentrum unterstützt Nachwuchstalente und eigene, internationale Produktionen. Dazu stellen wir den Künstlern, Gruppen und Ensembles  Arbeitsräume, Bühnentechnik, Logistik, fachliches Know how und „human resources“ zur Verfügung. Das Team des Kulturcentrums vermittelt Kontakte zu internationalen Austauschprogrammen, Festivals und Institutionen und öffnet so jungen Künstlern den Zugang zur globalen Bühne.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • Es gibt noch keine Erfahrungsberichte für Ufa Fabrik.
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.