Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Thermen an der Heerstraße

3 (33)

Heerstraße 39
14055 Berlin
Heerstraße

Beschreibung

Die Thermen an der Heerstraße in Berlin Charlottenburg bieten drei verschieden-temperierte Dampfsaunen, vier große Saunen und drei Thermalbecken mit 19°C, 30°C oder 42°C warmen Wasser. Außerdem erwartet die Besucher ein großes Außenschwimmbecken sowie verschiedene Angebote rund um Fußpflege, Kosmetik, Massage und Solarium sowie ein Restaurant, in dem für das leibliche Wohl gesorgt wird.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • beat
    Hilfreich? (1) Dank Twotickets hatte ich einen sehr entspannten Nachmittag. Die Therme ist unmittelbarer Nähe zur S-Bahn, also mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Die Einrichtung ist im Stil der 70er Jahre und hat einen nostalgischen Charme. Das Publikum war angenehm und es war nicht zu voll. Ich empfand die Atmosphäre als angenehm. Besonders schön fand ich auch die Gelegenheit den Außenbereich zu nutzen mit Schwimmbecken und zahlreichen Sitz- und Liegemöglichkeiten. Geschrieben von am So. 28.07.19 um 18:48 Uhr
  • Rubin
    Hilfreich? (0) Wir waren heute in den Thermen an der Heerstraße.
    Das Personal war sehr freundlich. Wir trafen viele Stammgäste im fortgeschrittenen Alter an. Die Räumlichkeiten sind sauber. Das Interieur ist vermutlich noch aus den 70-er Jahren. Aufgüsse werden durch die Gäste durchgeführt.
    Insgesamt handelt es sich um eine Saunaanlage mit familiärer Atmosphäre, die allerdings in die Jahre gekommen ist.
    Geschrieben von am So. 17.03.19 um 18:04 Uhr
  • Cinderella2010
    Hilfreich? (0) Bei einem Besuch in den Räumlichkeiten der Thermen fühlt man sich schon beim Eintreten in die 70er Jahre zurück versetzt. Leider sind nicht alle Einrichtungsgegenstände in einem gepflegten Zustand. Die Saunen von innen scheinen als einzige schon mal erneuert worden zu sein. Geschrieben von am Do. 03.01.19 um 15:02 Uhr
  • Apfeltasche0
    Hilfreich? (0) Positiv hervorzuheben sind der sehr freundliche Empfang, die optimale Verkehrsanbindung, die eigentliche Sauna und das urige Restaurant.
    Ansonsten hatte ich schon das Gefühl, in einem Museum gelandet zu sein. Das alle Räumlichkeiten beherrschende Braun und die Kacheln und die zusammengewürfelten Decken, die zwar sauber waren, aber schon ausfransten, vermittelten den Eindruck, den Grosseltern einen Besuch abgestattet zu haben.
    Es war eine interessante Erfahrung, ansonsten bevorzuge ich Saunen, in denen es weniger familiär zugeht.
    Erstaunlich war auch, dass es nur Tageskarten zu kaufen gibt. Aber da die Hauptnutzer offensichtlich Rentner sind, haben diese wahrscheinlich auch die Zeit dafür.
    Geschrieben von am Sa. 10.11.18 um 11:00 Uhr
  • Steinbock
    Hilfreich? (1) Als bescheidener Ostberliner Saunabesucher kann ich nur Gutes,wenn die Einrichtung auch nicht auf modernem Standard ist,berichten.Personal sehr freundlich ,Sauberkeit sehr gut.Hervorzuheben ist die Aussenanlage mit dem grossen Schwimmbecken und Möglichkeiten an der frischen Luft sich aufzuhalten, einschliesslich Terrasse zum Speisen uns Trinken bei schönem Wetter.Mein Besuch war am 11.3.,bei zauberhaften Vorfrühlingswetter.Es blühten schon blaue und gelbe Krokus,und sicher wird die Aussenanlage in Kürze von Laub-und Astresten befreit,so dass der Frühling vollends einziehen kann.
    DANKE an TT
    Geschrieben von am So. 11.03.18 um 17:29 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.