Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

MACHmit! Museum für Kinder

4 (14)

Senefelder Str. 5
10437 Berlin
U Eberswalder Str. / S Prenzlauer Allee

Beschreibung

Das Kindermuseum MACHmit! befindet sich im Herzen Berlins und wurde im Jahre 2000 gegründet.
Das Museum versteht sich als ein Raum, wo Kinder aktiv mitwirken und sich einbringen können.
Zahlreiche Dauer- sowie Sonderausstellungen animieren Kinder zum spielerischen Lernen und Mitmachen.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • Hentan
    Hilfreich? (0) Hmmmm für uns war es ein Wochenendausflug, weiter Weg dorthin, den wir mit einer Stunde U Bahn Fahrt verbunden haben. Ansonsten schöne Ideen, die hier eingebaut wurden. Nett gestaltet. Geschrieben von am Mi. 06.11.19 um 21:27 Uhr
  • Masam
    Hilfreich? (0) Die Ausstellung ist perfekt ausgewählt, die Mischung aus Information und Spaß du selber machen und spielen,ist genau richtig um Kinder lange dazu zu begeistern sich die Sachen auch anzusehen. Alles ist kindgerecht, so daß wir als Eltern nur wenig eingreifen und erklären müssten. Durch das selbst entdecken lernt sich das viel besser. Ich war von dem Museum begeistert. Geschrieben von am Mo. 25.02.19 um 07:50 Uhr
  • Sonnenblume2017
    Hilfreich? (0) Sehr vielfältige und interessante Angebote zum Spielen, Lesen und Ausprobieren. Leider sind die Toiletten im Keller, vorher muss man verrückter Weise in den ersten Stock über eine sehr Stelle Treppe hinauf. Für Babys gibt es leider nichts, nicht mal eine Winkelanzeige. Schade, da dich viele kleine Geschwister mitgebracht werden. Das Alter, für das die Ausstellung konzipiert ist, würde ich ab 3 Hagen bis 11 Jahren angenehm. Nett ist das Café zur Stärkung und Pause. Allerdings darf man nicht selbst mitgebrachte Speisen mitbringen, was diesen Besuch dich schnell teuer werden lässt, denn jede Person zahlt ja auch 7 Euro Eintritt. Geschrieben von am Di. 25.12.18 um 11:35 Uhr
  • Apfeltasche0
    Hilfreich? (0) Unser gestriger Besuch im Mitmach-Museum war ein entspannter Sonntagvormittagsausflug.
    Die optimale Ausnutzung des Kirchgebäudes, in Höhe und Tiefe ist sehr gelungen.
    Für die Kleinen gibt es eine spannende Kletterwelt, ein Spiegellabyrinth, viele spielerische Details von der Osterhasenspur über Reiterspiele bis zu Lümmelflächen.
    Auch für uns Erwachsene war es Informativ und zum Nachdenken anregend.
    Der Grössenvergleich des ehemaligen Indianerlandes mit den heutigen Reservaten, Apfel und Apfelkern, macht traurig.
    Sehr nette engagierte Mitarbeiter.
    Geschrieben von am Mo. 26.03.18 um 12:09 Uhr
  • puravida
    Hilfreich? (0) Das Machmit! Museum befindet sich in einem ehemaligen Kirchengebäude, was man an der Deckenhöhe, den Mosaiken im früheren Altarbereich und den Orgelpfeifen noch gut sehen kann. Im inneren Bereich ist ein Gebilde aus vielen verschiedenen Ebenen aufgebaut, das zum Klettern und Entdecken einlädt. Die Ausstellung befindet sich ebenerdig. In der 1. Etage sind ein Café mit individuell gestalteten Stühlen, verschiedene Werkstattangebote und eine große gemütliche Leseecke mit Büchern zum Thema der Ausstellung. Geschrieben von am So. 08.05.16 um 10:13 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.