Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Little BIG City Berlin

4 (32)

Panoramastr. 1A
10178 Berlin
S+U Alexanderplatz I Das Little BIG City Berlin befindet sich am Fuße des Fernsehturms am Alexanderplatz.

Beschreibung

Mit fesselnden Spezialeffekten und Projektionen werden die kleinen und großen Geschichten aus verschiedenen Epochen durch interaktive 3D-Modelle zum Leben erweckt. Viele Menschen haben Berlin geprägt. Auf deinem Weg durch Little BIG City triffst du auf über 5.000 Little BIG City-Bewohner, die teilweise mit Hilfe von modernster Technologie zum Leben erweckt werden und somit ihre Geschichte erzählen.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • marion-fischer66
    Hilfreich? (2) Das Museum liegt zentral am Berliner Fernsehturm. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kommt man sehr gut dorthin. Im Anschluss kann man gleich noch den Fernsehturm besuchen oder einen Bummel über den Alexanderplatz. Geschrieben von am Mo. 25.05.20 um 11:46 Uhr
  • nolo
    Hilfreich? (4) Sehr zentral gelegen ist dieses Museum am Alexanderplatz unter dem Fernseturm.Es sollten die öffentlichen Verkehrsmittel genommen werden,da es nur wenige Parkmöglichkeiten gibt.
    Geschrieben von am Di. 12.05.20 um 09:07 Uhr
  • fouchur
    Hilfreich? (3) Zenttral gelegen am Alexanderplatz direkt unter dem Fernsehturm. Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen. Behindertengerecht. Eintritt ging recht zügig. Geschrieben von am Do. 02.04.20 um 09:08 Uhr
  • Conas77
    Hilfreich? (3) Ich kann viele negative Kommentare hier nicht verstehen. Wir waren am SA am späten Nachmittag da und fanden nicht, daß es überfüllt war. Uns, als Nicht-Berliner, hat es sehr gut gefallen und wir haben viele Dinge gelernt. Aber es ist korrekt, daß einige, wenige Ausstellungsstücke leider nicht funktionieren. Geschrieben von am So. 01.03.20 um 14:56 Uhr
  • MarianErik
    Hilfreich? (3) Zumindest am Wochenende völlig überfüllt. Die verschiedenen Audio-Untermalungen, Menschen und Bildeffekte führen zu einer völligen Reizüberflutung. Zahlreiche Ausstellungsstücke funktionieren nicht oder wirken angestaubt. Und nach maximal einer Stunde ist man mit allem durch. Hierfür die regulären 16 Euro zu zahlen ist absoluter Touri-Wucher - mit TwoTickets kostenlos rein zu kommen war aber natürlich OK. Würde ich nicht weiterempfehlen - für Berliner Stadtgeschichte lieber ins Märkische Museum o.ä. und ein bisschen Internet-Recherche, reicht völlig... Mein Fazit gilt rein für einen Samstag Mittag, unter der Woche bestimmt ganz nett. Geschrieben von am Mo. 24.02.20 um 15:47 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.