Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Konzerthaus Berlin - Weber-Saal

5 (3)

Gendarmenmarkt
10117 Berlin
Stadtmitte

Beschreibung
Das Schauspielhaus wurde 1818–1821 von Karl Friedrich Schinkel errichtet und zählt zu den Meisterwerken klassizistischer Architektur in Deutschland. Im 2. Weltkrieg komplett zerstört wurde das Haus 1984 wieder neu eröffnet. Berühmt wurde das Haus u.a. mit der Uraufführung von Carl Maria von Webers "Freischütz". Wilhelm Richard Wagner dirigierte den "Fliegenden Holländer" und Beethovens 9. Sinfonie hatte hier die Berliner Erstaufführung. Insgesamt gibt es fünf verschiedene Spielstätten (Großer Saal, Kleiner Saal, Werner-Otto-Saal, Weber-Saal, und der Musikclub), in denen ungefähr 550 Veranstaltungen jährlich stattfinden. Davon spielt etwa 100100 Konzerten pro Saison das Konzerthausorchester Berlin, welches sich vormals Berliner Sinfonie-Orchester (BSO) nannte und als Hausorchester hier beheimatet ist.
Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • joka9992
    Hilfreich? (1) Der Weber-Saal besticht, genauso wie das Konzerthaus überhaupt, durch seine meisterhafte Architektur. Die Austattung ist prunkvoll aber nicht überladen. Die dezente grüne Farbgestaltung wirkt angenehm beruhigend. Geschrieben von am Mi. 02.04.14 um 11:39 Uhr
  • cheburaschka
    Hilfreich? (0) Das Konzerthaus ist schon wegen seiner Architektur und Innenausstattung einen Besuch wert. Der Weber-Saal auch sehr schön ausgestattet: Bilder an den Wänden, vergoldete Verzierungen an der Decke, wunderschöne Kronleuchter. Die Akustik ist auch sehr gut. Geschrieben von am Mo. 16.09.13 um 21:18 Uhr
  • ~0-handballklaus
    Hilfreich? (1) Der Webersaal mit seinen reichlich 100 Plätzen ist ein Kleinod im Konzerthaus. Die transportable Bühne ermöglicht den Standort zu verändern und somit sehr gute Sichtmöglichkeiten. Besonders positiv die Farbgestaltung in den unterschiedlichen Grüntönen. Geschrieben von am Mo. 09.09.13 um 20:46 Uhr
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.