Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal

5 (33)

Gendarmenmarkt
10117 Berlin
Stadtmitte

Beschreibung
Das Schauspielhaus wurde 1818–1821 von Karl Friedrich Schinkel errichtet und zählt zu den Meisterwerken klassizistischer Architektur in Deutschland. Im 2. Weltkrieg komplett zerstört wurde das Haus 1984 wieder neu eröffnet. Berühmt wurde das Haus u.a. mit der Uraufführung von Carl Maria von Webers "Freischütz". Wilhelm Richard Wagner dirigierte den "Fliegenden Holländer" und Beethovens 9. Sinfonie hatte hier die Berliner Erstaufführung. Insgesamt gibt es vier verschiedene Spielstätten (Großer Saal, Kleiner Saal, Werner-Otto-Saal und der Musikclub), in denen ungefähr 550 Veranstaltungen jährlich stattfinden. Davon spielt etwa 100100 Konzerten pro Saison das Konzerthausorchester Berlin, welches sich vormals Berliner Sinfonie-Orchester (BSO) nannte und als Hausorchester hier beheimatet ist. Im Kleinen Saal finden über 400 Besucher im 4. Obergeschoss des Südflügels platz.
Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • citylass
    Hilfreich? (1) Meines Erachtens ist der kleine Saal mit seinem zurückhaltenden Empire Dekor und der Klangqualität sogar schöner als der große. Das Konzerthaus ist sowieso ein wunderbarer Veranstaltungsort. Geschrieben von am Di. 04.02.20 um 17:57 Uhr
  • Sabine268
    Hilfreich? (1) Das Konzerthaus reiht sich ein in das schöne Ensemble am Gendarmenmarkt. Schon deswegen wirkt es besonders. Es gibt im Konzerthaus selbst mehrere Säle, die zum Teil sehr schön wieder hergestellt wurden und schon deswegen einen Besuch lohnen. Die angebotenen Konzerte haben ein hohes Niveau. Also unbedingt hingehen Geschrieben von am Mi. 10.07.19 um 16:01 Uhr
  • grusgrus
    Hilfreich? (1) Konzerthaus Berlin, Kleiner Saal
    obwohl ich schon lange kulturell in Berlin unterwegs bin, kannte ich doch bisher nur den Großen Saal im Konzerthaus.
    Der Kleine Saal liegt direkt unter dem Dach des Hauses.
    Ich habe es genossen, die Stufen in diesem ehrwürdigen Schinkelbau emporzusteigen. Mein Platz befand sich auf der Galerie, letzte Reihe. Hier war ich auf Augenhöhe mit den opulenten Kristallleuchtern und konnte jedes Detail der tollen Deckenbemalung bewundern. Dem Hörgenuss tat die Entfernung zur Bühne keinen Abbruch. Allein die Höhe bringt es mit sich, dass ich hier die verbrauchte, warme Luft anreichert und spürbar wird. Deshalb wird auch zukünftig die eingegeplante Pause nicht nur für die Musiker, auch für die Zuhörer sinnvoll bleiben.
    Geschrieben von am Fr. 25.01.19 um 10:41 Uhr
  • seabreeze
    Hilfreich? (1) Das zentral gelegene Konzerthaus Berlin ist ein sehr schöner Veranstaltungsort und hat 4 Säle, in denen regelmäßig klassische Kammerkonzerte stattfinden. Die Akustik ist sehr gut. Im kleinen Saal können über 400 Zuschauer untergebracht werden. Geschrieben von am Di. 11.09.18 um 06:59 Uhr
  • afranke
    Hilfreich? (0) Das Konzerthaus Berlin befindet sich mitten im Bezirk Mitte, beim Gendarmenmarkt.
    Das historische Gebäude hat mehrere Säle.
    Im kleinen Saal passen ca. 400 Besucher rein.
    Schöne Atmosphäre im antiken Gebäude.
    Geschrieben von am Sa. 21.07.18 um 15:50 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Die nächsten Veranstaltungen an diesem Ort

Ein Abend mit...
Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin Ein Abend mit... Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal Do. 23.04.20 20:00 Uhr
Mario Häring
Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin Mario Häring Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal Fr. 08.05.20 20:00 Uhr
Duo Shalamov
Klassik / Romantik - Kammermusik in Berlin Duo Shalamov Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal Fr. 19.06.20 20:00 Uhr