Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Joseph-Joachim-Konzertsaal der Universität der Künste

5 (11)

Bundesallee 1-12
10719 Berlin

Beschreibung

.Dieser elegante Saal mit einer geschmackvollen, modernen Ausstattung befindet sich im repräsentativen Bau des alten Joachimstaler Gymnasiums, dirket am U-Bahnhof Spichernstraße. Von der UdK Berlin wird dieser Saal für Konzerte, Vortragsabende, Symposien, Wettbewerbe, für Meisterinnen- bzw. Meisterkurse und für Prüfungen genutzt.

Der Saal bietet Platz für 392 Gäste und ist auch für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer gut zugänglich. 352 Plätze befinden sich in Reihen und 40 weitere sind in Nischen untergebracht. Die drei Stufen der Bühne lassen sich jeweils bis zu 46 cm ausfahren.

Hinter der Bühne befindet sich ein kleiner Raum zum Einspielen und Vorbereiten. Vor dem Saal liegt ein Foyer mit einer Terrasse, das für Empfänge zusätzlich angemietet werden kann.

Der Saal wird spielfertig vermietet, d. h. einschließlich Heizung, Licht und Reinigung. Die Miethöhe ist abhängig von den veranschlagten Eintrittspreisen, und richtet sich nach den in Anspruch genommenen Leistungen, wie z. B. zusätzliche Technik und Dienstleistungen (Einlasspersonal, Garderobenkräfte und Tonmeisterinnen und Tonmeister).

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • Musiktante2017
    Hilfreich? (0) der Saal ist wunderschön und die Akkustik wunderbar!
    Leider war die Luft nicht so gut, es wäre schön gewesen, wenn mehr Sauerstoff vorhanden gewesen wäre!
    Der Saal ist sooo wunderschön - mit wunderbaren großen superschönen Fenstern.

    Die Sitzreihen sind etwas eng für große Menschen - und unbequem...
    aber trotzdem immmer wieder gerne
    Geschrieben von am Fr. 09.06.17 um 21:35 Uhr
  • gerbera
    Hilfreich? (0) Ein moderner Konzertsaal mit sehr hochangelegter Bühne in einem altehrwürdigen Gebäude mit einem großen einladenden Balkon, geeignet zum Luftholen in der Pause. Jetzt insgesamt noch attraktiver durch das neue Cafè "Joseph`s", das den improvisierten Getränkeverkauf ablöst. Geschrieben von am Fr. 03.06.16 um 08:02 Uhr
  • Eriks_Ma
    Hilfreich? (0) Ein schöner Konzertraum mit einer gelungenen Verbindung zwischen ursprünglicher Architektur und den Anforderungen der Moderne. Die Akustik war sehr gut. Im Vorraum wurden zur Pause Getränke zu humanen Preisen angeboten. Geschrieben von am Mo. 20.07.15 um 14:55 Uhr
  • Kulturexpertin
    Hilfreich? (1) Ein eigentlich alter Konzertsaal, dessen Sanierung ich ästhetisch und akustisch als sehr gelungen bezeichnen würde. Man sitzt und hört auf allen Plätzen sehr gut. Gegenüber dem Konzertsaal gibt es einen großen Balkon, von dem man einen netten Blick hat. Es werden Getränke zu moderaten Preisen verkauft, die Garderobe kann man kostenfrei abgeben. Außerdem gibt es unten im Haus ein sehr nettes Studentencafe mit Garten. Geschrieben von am Sa. 30.05.15 um 10:45 Uhr
  • roswitha7
    Hilfreich? (0) Dieser Veranstaltungsraum der UDK liegt nicht in der Hardenbergstraße, sondern in der Bundesallee, mit der U-Bahn leicht zu erreichen. Die Akustik ist gut, der Raum ist etwas rustikal, liegt im 2. Stockwerk (Lift!)
    Die Zuhörerschaft ist sehr konzentriert und diszipliniert.
    Geschrieben von am Sa. 21.02.15 um 00:08 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.