Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Deutsches Theater

5 (10)

Schumannstraße 13a
10117 Berlin
Oranienburger Tor

Beschreibung

Das in der Friedrich-Wilhelm-Stadt im Ortsteil Mitte gelegene Deutsche Theater wurde 1849 gegründet und eröffnet. Es setzt sich zusammen aus insgesamt drei Bühnen. Das Große besitzt ungefähr 600 Plätze, die Kammerspiele ca. 230 und die 2006 eröffnete Box im Foyer der Kammerspiele bietet Raum für 80 Zuschauer. Auf dem Programm stehen Klassiker, moderne Klassiker und Stücke zeitgenössischer Autoren.    

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • Rudobern
    Hilfreich? (0) Das "Deutsche Theater" ein Schönes Haus ( eröffnet 1850 ) hat diesen Flair, dieser Zeit, immer noch
    trotz der wechselvollen Geschichte des Theaters
    genaue Beschreibung bei Wikipedia
    Geschrieben von am So. 18.08.19 um 08:07 Uhr
  • DiggiundGiggi
    Hilfreich? (0) Dies war mein erstes Mal im Deutschen Theater und es ist ein wunderschöner Ort, der klassisch gehalten mit roten Samtsitzen und Kronleuchter eine wundervolle Atmosphäre herstellt. Auch die Toiletten sind beeindruckend mit Vorhangmuster an den Wänden und Türen und sehr viel Stil eingerichtet. Ein wunderschönes Theater ! Geschrieben von am Mo. 27.08.18 um 17:07 Uhr
  • DiggiundGiggi
    Hilfreich? (1) Dies war mein erster Besuch im Deutschen Theater und mir hat der Ort sehr gefallen. Ein wunderschön klassisch gehaltenes Theaterambiente mit roten Samtsitzen und Kronleuchter sowie geschnörkeltem hier und da. Die Verzierung der Toiletten hat mich auch sehr beeindruckt - mit Vorhang-Muster an den Türen ! Sehr stilvoll ! Geschrieben von am Mo. 27.08.18 um 16:48 Uhr
  • ~0-gerbera
    Hilfreich? (0) Historisches Gebäude mit den Kammerspielen gleich nebenan und dem Vorplatz schön anzusehen. Drinnen im Foyer viele Spiegel und im Saal viel Rot /Gold, sowie früher die Theater ausstaffiert wurden. Leider steigen die Stuhlreihen nur mäßig an, heutzutage sind die Menschen viel größer, daher ist die Sicht teilweise eingeschränkt. Der Spielplan ist von Klassikern geprägt, die hier hervoragend interpretiert werden. Geschrieben von am So. 01.07.18 um 08:07 Uhr
  • ~0-Traumfaenger
    Hilfreich? (0) Prunkvoll anzusehendes Theater mit abwechslungsreichem Programm für quasi jedermann und immer in hoher Qualität auf relativ kleinen bzw. mittlerer Bühne/n. Gut erreichbar in Berlin Mitte. Geschrieben von am Do. 16.10.14 um 00:36 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.