Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

Berliner Kabarett Theater "Die Wühlmäuse"

5 (383)

Pommernallee 2
14052 Berlin
Theodor-Heuss-Platz

Beschreibung

Gegründet von Dieter Hallervorden und einigen Schauspielkollegen lag das erste Domizil des Theaters in Berlin-Schöneberg (Martin-Luther-Str.). Nach dem Umzug in das "Theater an der Lietzenburger" machte sich das Ensemble einen Namen mit politisch-satirischen Kabarettprogrammen. Nach einem Umbau 1986 produzierte Dieter Hallervorden mit seiner Firma Halliwood die Spottschau auf SAT1 und seit 1994 die Satire-Serie Hallervordens Spott-Light für die ARD. 2000 folgte dann der Umzug in das heutige Haus am Theodor-Heuss-Platz in dem sich vorher der Naafi-Club der britischen Besatzungsmacht befand. Heute finden in den Wühlmäusen, mit ca. 515 Sitzplätzen, Programme vieler Künstler aus dem Bereich Kabarett / Comedy statt, wie von Mathias Richling, Ingo Appelt und Eckart von Hirschhausen. Karat und Heinz-Rudolph Kunze gaben hier eigene Konzerte, Axel Hacke, Jan Weiler und auch Jürgen von der Lippe waren in Lesungen zu erleben. Seit 1960 wird das Theater ohne jede Subvention betrieben.

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte

  • Reiswerder
    Hilfreich? (0) Das Kabarett der Wühlmäuse ist immer schön. Die Bühne und alles Drumherum stimmt einfach. Wir gehen immer gerne in dieses Theater und hoffen, dass wir irgendwann wieder einmal dahin dürfen. Geschrieben von am Mo. 13.05.19 um 17:04 Uhr
  • Spass2703
    Hilfreich? (0) Wie immer freundliches Personal, flotte Barmänner - und frauen. Auch Sicht und Akustik waren super, und über unsere Plätze gab es auch nichts zu meckern. Geschrieben von am Mi. 08.05.19 um 09:56 Uhr
  • Alwin1609
    Hilfreich? (0) Ein tolles Theater mit einem großartigen Ambiente. Von Eingang bis zum Ausgang oder von Anfang bis Ende ein gemütliches, angenehmes Haus. Selbst der Barbereich bieten bereits das, was man sich als Gast wünscht. Höflichkeit, Nettigkeit und Wertigkeit, einfach tolle Leute hinter dem Tresen. Ansonsten ein gemütliches, kleines Theater. Danke an alle, die uns den Abend verschönt haben. Geschrieben von am Mo. 06.05.19 um 10:39 Uhr
  • SanniB
    Hilfreich? (0) Die Wühlmäuse sind immer wieder ein toller Ort für eine Veranstaltung. Bisher bin ich noch nie enttäuscht worden, wenn ich dort war. Herzlichen Dank für den Abend! Geschrieben von am So. 28.04.19 um 14:17 Uhr
  • RonaldMusil
    Hilfreich? (0) Das Theater "Die Wühlmäuse" ist schon ein wenig sehr in die Jahre gekommen und für die Leistungen des Ensembles kein wirklich würdiger Rahmen. Die Sitze sind extrem alt und zu großen Teilen ist das Holz derselben abgeplatzt oder sogar gespilittert. Beim Behang an den Wänden hatte man den Eindruck, dass dieser sich gleich löst. Die letzten sechs Reihen waren abgehangen, so waren von den 516 zur Verfügung stehenden Plätzen ca. 320 besetzt. Für einen Samstag Nachmittag wohl trotzdem gut besetzt. Geschrieben von am So. 21.04.19 um 11:04 Uhr
Gesamte Liste anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.