Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

AquaDom & SEA LIFE Berlin

4 (31)

Spandauer Straße 3
10178 Berlin
Hackescher Markt; Alexanderplatz

Beschreibung

Das größte zylindrische freistehende Aquarium der Welt ist seit Mai 2004 im AquaDom & SEA LIFE Berlin zu bewundern. Mit mehr als 1.500 Fischen aus ca. 97 verschiedenen Arten ist die Fahrt durch den AquaDom ein faszinierender Abschluss des Besuchs des Berliner SEA LIFE Aquariums. Hier erwarten den Besucher mehr als über 5.000 Tiere in mehr als 35 naturgetreu gestalteten Becken. Neben Seesternen und Krabben im Berührungsbecken, kann der Besucher auch die täglichen Fütterungen erleben oder interessante Vorträge verfolgen.

 

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
  • ellro
    Hilfreich? (1) Das Sealife ist sehr interessant aufgebaut. Man hat das Gefühl, den Tieren sehr nahe zu kommen. Der Aquadom ist einzigartig. Wann kann man schon mit einem Fahrstuhl duch eine Wasser säule fahren?Klasse! Geschrieben von am Mo. 26.11.18 um 06:35 Uhr
  • seabreeze
    Hilfreich? (1) Das sehr schöne und sehr beeindruckende AquaDom & Sea Life liegt zentral mitten in Berlin an der Spandauer Straße nicht weit vom Alexanderplatz. Es gibt eine Vielzahl an unterschiedlichen Fischarten zu entdecken und zu bestaunen, und man erfährt viel Wissenwertes über die Unterwasserwelt. Auch die interessanten Fütterungsshows sind ein Spaß für die ganze Familie. Geschrieben von am So. 14.10.18 um 07:54 Uhr
  • Gina
    Hilfreich? (2) Sehr schön angelegt. Vor allem für Kinder bietet diese Anlage sehr viel Spaß. So können sie interaktiv vieles entdecken, ertasten und erlernen. Der Aqua Dom ist beeindruckend aber die Räumlichkeiten des Sea Lifes waren interessanter. Geschrieben von am Di. 02.01.18 um 09:31 Uhr
  • Wikinger62
    Hilfreich? (2) Absolut toll aufgemacht. Für Kinder gibt es Möglichkeiten, Vieles selbst und spielerisch zu ertasten, fühlen. Tiere der Unterwasserwelt zu entdecken, die ich noch nie gesehen habe (Seedrache) ist absolut genial. Nicht nur für Touristen zu empfehlen. Der 'Dom' muss nicht sein. Geschrieben von am So. 13.08.17 um 09:49 Uhr
  • HarryH
    Hilfreich? (3) Unweit vom Alexanderplatz gelegen taucht man in eine andere Welt ein. Leider ist die heile Welt in den Meeren praktisch schon hinüber. Als Touristenattraktion und des Aufwandes wegen kann es ntürlich nicht ganz billig sein. Geschrieben von am Do. 01.06.17 um 08:43 Uhr
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Keine zukünftigen Veranstaltungen im Programm.