Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OK
Willkommen bei TwoTickets.de!

Der Veranstaltungskalender für Kulturentdecker. Dein exklusiver Freikarten Club.

FREIKARTEN PER SOFORTKLICK
Aussuchen, klicken und schon gehören dir je 2 Freikarten - Monat für Monat. Als PLUS-Mitglied erhältst du sogar tägliche lastminute Sofortklicks.
FREIKARTEN PER AUSLOSUNG
Interessen festlegen und regelmäßig 2 Freikarten per Auslosung erhalten. Für PLUS-Mitglieder sogar mit zweiter Chance bei Nichtgefallen.
Schau dir unsere Mitgliedschaften an: Jetzt Mitglied werden
18 Feb
Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Museen in Hamburg

Das Speicherstadtmuseum

3 (6)

Tradition und Wandel in Hamburg

Sa. 18.02.12 10:00 Uhr - 17:00 Uhr

Griepen, Kautschukballen, Kaffeesäcke und Zuckerklatschen … Im authentischen Rahmen eines Speichers von 1888 werden typische Arbeitsgeräte und Waren gezeigt, die illustrieren, wie die Quartiersleute (Lagerhalter) in der Speicherstadt hochwertige Importgüter wie Kaffee, Kakao oder Tabak gelagert haben: vom Wiegen und Bemustern bis zur Veredelung durch Sortiermaschinen und Handverlesung.

Weitere zentrale Themen sind der Kaffeehandel, der sich früher in Block O der Speicherstadt konzentrierte, sowie die Baugeschichte der Speicherstadt, die mit zahlreichen historischen Fotos und Plänen vorgestellt wird. Das Inventar eines Probenzimmers für die Verkostung von Tees erinnert daran, dass in der Speicherstadt auch etliche Teehandelsfirmen ansässig waren. Außerdem wird das nahezu ausgestorbene Gewerbe der Ewerführer vorgestellt, die die Waren früher mit Schuten (Lastkähnen) zu den Speichern transportiert haben.

Regelmäßig finden öffentliche Führungen, Teeverkostungen und Krimilesungen statt. In den Schulferien werden außerdem die beliebten „Entdeckertouren“ durch die Speicherstadt und das Speicherstadtmuseum angeboten, die sich gezielt an Kinder von 6 bis 12 Jahren richten (in Begleitung Erwachsener).

Besuchen Sie auch das Museumscafé "Kaffeeklappe" mit Ausschank von Kaffee, Kuchen und Teespezialitäten.

Öffnungszeiten:
Dienstag - Sonntag: 10:00 - 17:00 Uhr
(gültig November - März)

Tickets:
3,50 € | erm. 2,50 €
Schüler 2,00 € I Kinder unter 6 Jahre frei

Weitere Informationen & Tickets unter:
www.speicherstadtmuseum.de

© Elbe & Flut, Thomas Hampel

Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
weiterlesen

2x2 Freikarten

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste! Schon dabei? Log dich ein. Kostenlos registrieren
Für diese Veranstaltung gibt es

30 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte

Aktueller EXTRA:Deal

  • Ab 10,90 € statt 15,00 € - Letters of Note – literatur live im BABYLON

    Ab 10,90 € statt 15,00 € - Letters of Note – literatur live im BABYLON

    Am Donnerstag, den 27. November 2014 um 20:00 Uhr

    BERLIN: Letters of Note ist eine Sammlung von 125 der unterhaltsamsten, inspirierendsten und ungewöhnlichsten Briefe der Weltgeschichte und basiert auf der sensationell populären Website gleichen Namens – einer Art Online-Museum des Schriftverkehrs.
    10,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.