Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Klassische Konzerte in Hamburg

Telemann et la France
(2)

Im Rahmen des Telemann-Festivals

So. 26.11.17 15:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Telemann et la France

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

In ihrem Konzert beim Telemann-Festival vereinen Christophe Rousset und Les Talens Lyriques gemeinsam mit Mezzosopranistin Ann Hallenberg Musik von Telemann und Rameau.

Frankophiles Gesamtkonzept
Als Telemann 1737 nach Paris kam, war Rameaus Tragédie en musique "Castor et Pollux" gerade das Tagesgespräch. Noch Jahrzehnte später berichtete der frankophile Telemann in Briefen von den Eindrücken dieses Paris-Besuches und von Rameaus Musik. Les Talens Lyriques und Christophe Rousset vereinen nun Musik von Telemann und Rameau in einem Programm.

Neben zwei Suiten mit den programmatischen Titeln "Die Dirne" und "Les Nations" sowie zwei französisch-sprachigen Arien im Stile Lullys, die Telemann 1726 für seine Oper "Orpheus" schrieb, stehen Rameaus 1728 komponierte Kantate "Le Berger fidèle" und eine Suite aus Rameaus Operá-ballet "Fêtes de l’Hymen et de l’Amour". Les Talens Lyriques haben aus diesen Stücken ein in sich geschlossenes Gesamtprogramm zusammengestellt.

Programm:
Georg Philipp Telemann:
"Die Dirne" Ouvertüre-Suite G-Dur TWV 55:G1
"Wassermusik" Ouvertüre-Suite C-Dur TWV 55:C3
"Hélas! Quels soupirs me répondent"
"C’est ma plus chère envie" (aus "Orpheus" TWV 21:18)
Jean-Philippe Rameau:
Kantate"Le Berger fidèle" für Sopran, Streicher und B.c.
Les Fêtes de l’Hymen et de l’Amour (Suite)

Mitwirkende:
Les Talens Lyriques
Christophe Rousset Leitung
Ann Hallenberg Mezzosopran

Tickets:
ab 22,00 €

Weitere Informationen unter:
www.ndr.de



Für diese Veranstaltung gibt es

45 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen

Aktueller EXTRA:Deal

  • Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    Berlin: "Die Nacht vor Weihnacht" im Estrel Berlin

    am 20.12.2020 um 16:00 Uhr

    • Nur: 36,90 €
    • Statt: 49,00 €
    • Du sparst bis zu
    Genau das Richtige so kurz vor der Heiligen Nacht: Bach, Piazzolla, Händel und Strawinsky, gespielt von den Berliner Symphoniker. TwoTickets.de wünscht euch einen ganz Erlebnis!
    /EXTRA-Deals/berlin-die-nacht-vor-weihnacht-im-estrel-berlin/
    36,90 €
    Weiterlesen und kaufen
    Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.
Wenn Du Lust hast, Freikarten für Veranstaltungen in der Laeiszhalle Hamburg in Hamburg zu erhalten, komm zum Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Wähle einfach Deine Stadt aus und genieße Veranstaltungen jeglicher Art. Egal ob Wellness, Theater, Sport, Musical oder Kino. Bei TwoTickets.de findest Du sicher etwas. Du besuchst eine andere Stadt? Kein Problem. TwoTickets.de ermöglicht Dir bundesweit Freikarten für Veranstaltungen Deiner Wahl. So macht Kultur entdecken Spaß!