Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Hintergrundbild
Willkommen bei TwoTickets.de!

Der Veranstaltungskalender für Kulturentdecker. Dein exklusiver Freikarten Club.

FREIKARTEN PER SOFORTKLICK
Aussuchen, klicken und schon gehören dir je 2 Freikarten - Monat für Monat. Als PLUS-Mitglied erhältst du sogar tägliche lastminute Sofortklicks.
FREIKARTEN PER AUSLOSUNG
Interessen festlegen und regelmäßig 2 Freikarten per Auslosung erhalten. Für PLUS-Mitglieder sogar mit zweiter Chance bei Nichtgefallen.
Schau dir unsere Mitgliedschaften an: Jetzt Mitglied werden
    25 Jan
    Termin exportieren für: Outlook iCal Google
    Klassisches Theater in München

    Der letzte der feurigen Liebhaber

    Komödie in 3 Akten von NEIL SIMON


    4 (74)
    Kurfürstenstr. 8
    80799 München

    Universität / Josephpl ... Stadtplan

    Die nächsten Veranstaltungen an diesem Ort

    Mi. 25.01.12 20:00 Uhr

    Barney Cashman, 47, Besitzer eines New Yorker Fischrestaurants, seit 23 Jahren verheiratet, wird von Torschlusspanik erfasst. Der Monogamie überdrüssig, ständig nach Fisch riechend, träumt er von einem Seitensprung. Was er dazu benötigt, findet er vor: Muttis Wohnung, anderthalb Stunden Zeit und Damen, die nicht abgeneigt sind.

    Elaine Navazio, Stammgast des Fischrestaurants, verheiratet, und wie es sich ergibt, von weit größerer Lust am Abenteuer gepackt als der zaghafte Held. Bobbi Michele, eine völlig durchgedrehte Schauspielerin, die aus Kalifornien ärtztlich verschriebene Joints mitgebracht hat. Jeanette Fischer, beste Freundin von Barneys Ehefrau: Eine Melancholische, die dem scheiternden Don Juan vorrechnet, wie wenig vom Leben lebenswert ist, prozentual gesehen. Das Fiasko ist vollkommen. Was bleibt zu tun?

    Neil Simon, Jahrgang 1927, stammt aus dem jüdischen Viertel in Brooklyn und lebt auch heute in New York. Er begann schon früh, gemeinsam mit seinem Bruder, Drehbücher und Sketche für Bühnenshows zu schreiben. Seit seinem ersten Theatererfolg 1961 schrieb er zahlreiche Gesellschaftskomödien, die später in Starbesetzungen verfilmt wurden.

    Aus seiner Feder stammen u.a. auch die Stücke: Die Sunnyboys, Barfuß im Park, Ein seltsames Paar sowie Eine Leiche zum Dessert.

    Tickets:
    16,00 € | erm. 11,00 €

    Weitere Informationen & Tickets unter:
    Telefon 089 / 23 21 98 77
    www.undsofort.de

    Pressetext und -foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.

    5x2 Freikarten

    Interessant
    Diese Veranstaltung auf deine Merkliste! Schon dabei? Kostenlos registrieren
    weiterlesen
    Für diese Veranstaltung gibt es

    40 Interessenten

    Erfahrungsbericht schreiben
    Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
    Erfahrungsberichte

    Aktueller EXTRA:Deal

    • Ab 17,90 € statt 27,00 € - Thomas Reis "Endlich 50!" im Theater Distel in Berlin

      Ab 17,90 € statt 27,00 € - Thomas Reis "Endlich 50!" im Theater Distel in Berlin

      Am 27.09.2015 um 19:00 Uhr

      BERLIN: Endlich 50! Aber was? Jahre auf dem Buckel? Seelen in der Brust? Vorschläge zur Weltverbesserung? Prozente bei der Wahl oder Promille beim Blasen? Freunde beim Männerabend oder Geliebte im Depot? Oder von allem etwas? Vermutlich letzteres.
      /EXTRA-Deals/thomas-reis-endlich-50/
      17,90 €
      Weiterlesen und kaufen
      Pressetext und -Foto mit Genehmigung des Veranstalters. © liegen bei den Urhebern.