Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa.

Entdecke deine Stadt!

Moderne Klassik in Berlin

Duo Barenboim – Pegarkova
(2)

Werke von Mozart, Schubert und Ravel

Sa. 30.03.19 16:00 Uhr

Termin exportieren für: Outlook iCal Google
Duo Barenboim – Pegarkova

3x2 Freikarten
schon vergeben

Interessant
Diese Veranstaltung auf deine Merkliste!


Schon dabei?

Mitglied werden

Michael Barenboim erweckt die Musik mit seiner Violine zum Leben – und lässt sie dabei in all ihrer Vielfalt stets für sich selbst sprechen. Musikkritiker rühmen seine Interpretationen als »verblüffend«, »aufregend«, »wunderbar überzeugend und fesselnd«.
Dabei fühlt er sich nicht nur dem klassischen und romantischen Kernrepertoire verpflichtet, sondern widmet sich auch intensiv Kompositionen des 20. und 21. Jahrhunderts, deren Interpretation ihm höchste Anerkennung einbrachte. Insbesondere arbeitete Barenboim viele Jahre mit Pierre Boulez zusammen, dessen Werke er regelmäßig in Solo-Konzerten und mit dem Boulez Ensemble präsentiert. Bei Accentus Music spielte er Boulez’ Anthèmes 1 & 2 ein. Im Januar 2018 wurde sein zweites Solo-Album mit Werken von Sciarrino, Tartini, Berio und Paganini veröffentlicht.
In der aktuellen Spielzeit ist Michael Barenboim erstmals bei den Berliner Philharmonikern unter Vasiliy Petrenko zu Gast; wie bereits bei mehreren seiner erfolgreichen Orchester-Debüts, unter anderem mit den Wiener Philharmonikern unter D. Barenboim, dem Chicago Symphony Orchestra unter A. Fisch und dem Israel Philharmonic Orchestra unter Z. Mehta, steht auch diesmal Schönbergs Violinkonzert auf dem Programm. Zu Michaels weiteren Highlights in dieser Saison zählen ein Auftritt mit dem Philharmonia Orchestra unter V. Ashkenazy beim George Enescu Festival sowie Konzerte mit dem Orchester der Norske Opera unter D. Hindoyan und dem Philharmonischen Orchester Freiburg unter F. Ballon. Weiterhin absolviert eine Tournee mit dem Orchestra Giovanile Italiana sowie Solo-Auftritte in der Hamburger Elbphilharmonie, dem Teatro di San Carlo in Neapel, dem Teatro Comunale in Bologna und der Kumho Art Hall in Seoul.

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Sonate für Violine und Klavier in C-Dur KV 296
1. Allegro vivace
2. Andante sostenuto
3. Rondeau. Allegro

Franz Schubert (1797-1828)
Sonate A-Dur, D 574 für Violine und Klavier (1817)
1. Allegro moderato
2. Scherzo. Presto - Trio
3. Andantino
4. Allegro vivace

***
Maurice Ravel (1875-1937)
Sonate Posthume Op./M 12 pour Violon er Piano

Franz Schubert (1797-1828)
Sonate für Arpeggione und Klavier in a-Moll, D 821 (1824)
1. Allegro moderato
2. Adagio
3. Allegretto

Mitwirkende:
Michael Barenboim - Violine/Viola
Natalia Pegarkova - Klavier

Tickets:
19,00 €

Weitere Informationen unter:
www.blackmores-musikzimmer.de



Für diese Veranstaltung gibt es

46 Interessenten

Erfahrungsbericht schreiben
Melde dich an oder log dich ein und schreib dann deinen Erfahrungsbericht.
Erfahrungsberichte
Alle Erfahrungsberichte anzeigen
Tolle Veranstaltungen erwarten Dich bei Deutschlands Stadtentdecker Club TwoTickets.de. Mit Freikarten von TwoTickets.de kannst Du im Blackmore’s - Berlins Musikzimmer in Berlin ausgewählte Veranstaltungen besuchen. Es gibt aber auch Freikarten für andere Events. Nicht nur in Berlin, sondern in der gesamten Bundesrepublik. TwoTickets.de gibt Dir die Möglichkeit, Freikarten für Konzerte jeglicher Genres, Wellnessoasen, Theaterstücke, Sportveranstaltungen und vieles mehr zu erhalten.