Du nutzt eine alte Version von Internet Explorer, die von TwoTickets.de nicht mehr unterstützt wird. Einige Funktionen sind in dieser Version möglicherweise nicht wie gewünscht verfügbar.
Hier findest du aktuelle Versionen moderner und sicherer Browser.
OKOK
Runter vom Sofa, raus in die Stadt:

Erlebe jeden Monat neue Veranstaltungen.

durchgestrichenes Sofa

Neue Erfahrungsberichte

Hilfreiche Erfahrungsberichte

  • bari01
    Hilfreich?
    (0)
    Unser Tipp Kleinkunst / Comedy in Berlin
    So. 19.08.18 20:00 Uhr
    Berliner Kabarett Thea...
    Crash Boom Bang
    Selbst hätte ich mir diese Veranstaltung nicht ausgesucht, aber da ich die Karten angeboten bekam und ich gerne in die Wühlmäuse gehe, nahm ich die Karten an. Im Nachhinein bin ich zufrieden darüber. Der Abend war lebhaft und lustig. Faszinierend wie die drei Akteure mit guter Laune und ihren Darbietungen das Publikum mitnahmen. Es war schön, einfach abschalten zu können und sich unterhalten zu lassen. Geschrieben von bari01 am Mo. 20.08.18 um 10:29 Uhr
  • schnecke66
    Hilfreich?
    (0)
    Unser Tipp Kabarett in Berlin
    Sa. 11.08.18 20:00 Uhr
    Berliner Kabarett Thea...
    Die letzte lebende Diseuse - Blandine Reloaded
    Wir wollten unbedingt Desiree Nick mal live erleben. Bisher kannten wir sie nur aus diversen Fernsehshows. Wir hatten einen recht unterhaltsamen und vergnüglichen Abend. Der Saal war fast komplett ausverkauft. Die Nick kam mit ihrer bekannten frechen Berliner Schnauze gut beim Publikum an. Sie nimmt eben kein Blatt vor dem Mund, aber so kennt man ja die "Nick". Die Gäste in der ersten Reihe wurden einige Male mit einbezogen und von ihr auf die Schippe genommen. Geschrieben von schnecke66 am Mo. 20.08.18 um 10:22 Uhr
  • Tigger
    Hilfreich?
    (0)
    Unser Tipp Kleinkunst / Comedy in Berlin
    So. 19.08.18 20:00 Uhr
    Berliner Kabarett Thea...
    Crash Boom Bang
    Großartig !!! Diese Herren-Gruppen, die im Sommer in den Wühlmäusen gastieren, sind allesamt super lustig: Yllana, Ashton Brothers, Starbugs ...
    Ohne viele Worte, simpel aber süß ... wir haben viel gelacht über soviel Kind im Kerl !
    Geschrieben von Tigger am Mo. 20.08.18 um 10:14 Uhr
  • allyville
    Hilfreich?
    (0)
    Kleinkunst / Comedy in Berlin
    Sa. 18.08.18 20:00 Uhr
    BühnenRausch
    Gerührt und Geschüttelt - Kleinkunstcocktail
    Es war ein lustiger und unterhaltsamer Abend! Jens und sein Improteam haben eine tolle Show gegeben: viele Lieder, Improtheater und lustige Sprüche.
    Sehr zu empfehlen! Ich komme definitiv wieder :)
    Geschrieben von allyville am Mo. 20.08.18 um 10:11 Uhr
  • schnecke66
    Hilfreich?
    (0)
    Musical / Oper / Operette in Berlin
    Sa. 18.08.18 20:30 Uhr
    Estrel Berlin
    Das Musical
    Eine Hammer-Show!!!! Ich würde am liebsten 10 Sterne vergeben. Der beste Elvis seit Elvis! Grahame Patrick hat eine wunderbare Stimme und einen klasse Hüftschwung. Wunderbar sympathisch und herzlich wie er durch die Reihen lief. Er hat zweimal seinen Schal verschenkt und sich umarmen und küssen lassen.
    Das Musical zeigt Szenen aus dem Leben des echten Elvis. Es wurden überwiegend die bekannten Hits gespielt. Es war eine super Stimmung im Saal, das Publikum wurde mitgerissen. Ich würde immer wieder hingehen.Ich kann die Show nur empfehlen, umbedingt anschauen! Die Zeit verging mal wieder viel zu schnell! Vielen Dank an Raffi, die mir diese tollen Karten getauscht hat.
    Geschrieben von schnecke66 am Mo. 20.08.18 um 09:39 Uhr
  • Waldameise
    Hilfreich?
    (1)
    Unser Tipp Special Screenings in Berlin
    Sa. 18.08.18 19:00 Uhr
    Waldbühne
    Harry Potter und die Kammer des Schreckens™
    Wir durften zum zweiten Mal über TT Harry Potter in Concert erleben. Dafür einfach nur Danke. Ein Live-Orchester mit Kinoprogramm - wunderbar.
    Mit Tausenden anderen gemeinsam Kino gucken, hat etwas ganz besonderes.
    Geschrieben von Waldameise am Mo. 20.08.18 um 09:04 Uhr
  • gerbera
    Hilfreich?
    (1)
    Jazz / Blues / Swing in Berlin
    So. 19.08.18 20:00 Uhr
    Zimmer 16, camera dell...
    Großstadtblues
    Jenny Kittmann hat eine kräftige Stimme, für meinen Geschmack wirkte es manchmal etwas geschrien. Sie kann sich auch gekonnt bewegen. Die Texte und Arrangenments gefielen mir, weil aus dem Leben gegriffen. Mir gefiel, dass sie uns dazu, wenigstens einmal, etwas sehr Persönliches wissen ließ. Mit den Musikern an ihrer Seite hat sie echtes Glück, am stärksten waren die Songs, wenn der Gitarrist Hans die Refrains mitsang. Saxophon und Bass füllten zudem die Bühne, was ein schönes klangliches Gesamtbild ergab. Geschrieben von gerbera am Mo. 20.08.18 um 07:47 Uhr
  • Gartenzwerg32
    Hilfreich?
    (0)
    Bowling / Kegeln / Kneipensport in Berlin
    Di. 17.07.18 10:00 Uhr
    American Bowl
    Inkl. Leihschuhe & Socken für bis zu 6 Pers. auf einer Bahn
    Und wieder haben wir einen schönen Abend im American Bowl verbracht. Das Personal war gut drauf, das American Bowl nicht so voll, wir zu dritt und so konnten wir eine sportliche Kugel schieben ... Wir freuen uns auf den Winter und kommen gerne wieder. Geschrieben von Gartenzwerg32 am Mo. 20.08.18 um 07:34 Uhr
  • Skelletor
    Hilfreich?
    (2)
    Komödie in München
    Mi. 11.07.18 20:00 Uhr
    Cadillac & Veranda Kin...
    USA 2018
    Die Komödie um Sandra Bulloc (Debbie Ocean) fährt mit großer Starbesetzung (Cate Blanchet, Rihanna, Anne Hathaway…) auf.
    Das Thema ist nicht wirkliche neu: ein Meisterdiebstahl in Sachen Juwelen und den hat Debbie Ocean in den 5 Jahre Knast in allen Details ausgeheckt. Nicht immer sind alle Irrungen und Wirrungen nachvollziehbar, aber trotzdem ein ganz amüsantes Feierabendfilmchen mit gelungenem Wortwitz :-)
    Geschrieben von Skelletor am So. 19.08.18 um 23:09 Uhr
  • Fenris
    Hilfreich?
    (3)
    Klassik / Romantik - Symphonik in München
    So. 08.07.18 19:00 Uhr
    Himmelfahrtskirche Mün...
    Frühjahrskonzert 2018
    Das es sich hier um Amateure handelt merkt man wahrlich nicht. Großartig unterstützt durch Maije Grevink, Solo-Violine, vom Symphonieorchester des BR hörten wir einen beschwingten Mozart (Violinkonzert G-Dur, KV 216) und – ohne Pause – Bruckners Symphonie Nr. 1 in c-moll.
    Ein tolles Konzert, welches uns mit den schweren Klängen der Bruckner Symphonie entließ. Der laue Sommerabend regulierte jedoch die schwere Stimmung recht schnell.
    Geschrieben von Fenris am So. 19.08.18 um 23:06 Uhr
  • Krabat
    Hilfreich?
    (2)
    Unser Tipp Special Screenings in München
    Do. 28.06.18 18:00 Uhr
    Gasteig
    Deutschlands größtes Sommer-Filmfestival
    Filmfest München - Yung

    Die Qual der Wahl. Ich habe mich für den deutschen Spielfilm „Yung“ von Henning Gronkowski entschieden. Eine Art Dokumentation über die Jugend in Berlin an Hand von 4 jungen Frauen. Ich fühlte michschwer an die „Kinder vom Bahnhof Zoo“ erinnert. Aber der Film geht definitiv noch tiefer. Er erschüttert über die Langeweile und orientierungslose Suche nach etwas, das aber nicht gesucht wird. Er entsetzt über die naive Selbstzerstörung und verzweifelte Suche nach einem tollen oder gar den ultimativen Kick um das Leben zu spüren. Ein Film nichts für zarte Gemüter und mit enorm viel Diskussionssprengstoff.
    Geschrieben von Krabat am So. 19.08.18 um 23:03 Uhr
  • babri60
    Hilfreich?
    (0)
    Unser Tipp Tanz in Berlin
    Sa. 18.08.18 19:00 Uhr
    Haus der Berliner Fest...
    Company Wayne McGregor
    Wir hatten einen ganz tollen Abend. Was diese Tänzer auf der Bühne veranstaltet hatten war eine phantastische Leistung. Die Harmonie der Tänzer, mit der meist elektronischen Musik war einmalig. Danke an TT, für diesen schönen Abend und den super Plätzen. Geschrieben von babri60 am So. 19.08.18 um 22:53 Uhr
  • Hentan
    Hilfreich?
    (0)
    Unser Tipp Kleinkunst / Comedy in Berlin
    Fr. 17.08.18 20:00 Uhr
    Berliner Kabarett Thea...
    Crash Boom Bang
    Es War mehr klamauck. eher als Kindershow geeignet. Leider handelte es sich ausschließlich um Pantomime.nicht ganz mein Fall. Hab mir unter der Vorschau mehr vorgestellt. Geschrieben von Hentan am So. 19.08.18 um 22:24 Uhr
  • fischlein1
    Hilfreich?
    (0)
    Barock in Berlin
    So. 19.08.18 16:00 Uhr
    Schloss Glienicke
    Konzerte im Schloss Glienicke
    Dies war schon ein ganz besonderes Konzert, denn wo hört man schon ein Cembalo und eine Flöte zusammen. Auch wenn sich der Pianist im ersten Stück sich erst einspielen mußte, so war die Harmonie danach da. Und wenn man die Augen geschlossen hat, so hat man sich in die Barockzeit zurückversetzt gefühlt. Besonders interessant war die Zugabe: ein Stück von Bach, das nur Solo für die Flöte war. Interpretiert wurde das Cembalo in das Stück, was etwas düster klang um die Flöte nicht zu dominieren. Einfach toll. Auch fand ich es mal spannend zu sehen, wie ein Cembalo gespielt wird, ist wohl doch etwas anders als ein Klavier. Geschrieben von fischlein1 am So. 19.08.18 um 22:22 Uhr
  • angelika.brahmer
    Hilfreich?
    (1)
    Kleinkunst / Comedy in München
    Sa. 18.08.18 20:00 Uhr
    Münchner LACH+SCHIESS ...
    6zig
    Gelungene Ein-Mann Show. Wortgewand und dazu die passende Geste machen den Abend kurzweilig. Alles in allem eine brillante Vorstellung und absolut zum weiterempfehlen. Geschrieben von angelika.brahmer am So. 19.08.18 um 22:13 Uhr
  • Mika08
    Hilfreich?
    (0)
    Kabarett in Berlin
    Sa. 18.08.18 20:00 Uhr
    BKA-Theater
    Liebe in Zeiten von so lala
    Die beiden Künstler sind ein sooo super Team – ein sehr unterhaltsames Programm, witzige, spritzige und auch sinnliche, sehr gut gesungene Songs.
    Ein begeistertes Publikum bekam vier Zugaben, wo gibts das sonst.
    Geschrieben von Mika08 am So. 19.08.18 um 20:37 Uhr
1 - 16 von 91909 weiter »